25.07.2018  | AMEOS Institut West - Bremerhaven - Geestland

Gesundheits- und Krankenpfleger erhalten Abschlusszeugnis

Sie strahlten mit der Sonne um die Wette, als es am 25. Juli 2018 offiziell hieß: Zeugnisübergabe. 23 Auszubildende haben das Examen zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in bestanden. In einer feierlichen Verabschiedung wurde den jungen Menschen ihr Zeugnis überreicht.

Wir freuen uns, dass so viele von den Schülerinnen und Schülern mit sehr guten Noten bestanden haben", erzählt Institutsleiter Teris Machado Chatzieleftherio.

Die Verabschiedung im AMEOS Institut West Bremerhaven - Geestland fand zusammen mit den Absolventen anderer Krankenhäuser statt. So richtete nicht nur Krankenhausdirektorin Anne Matros ihre Worte an die jungen Frauen und Männer. Auch Helios Klinikgeschäftsführerin Annika Wolter und Verwaltungsdirektorin des Capio Krankenhauses Land Hadeln, Diana Möller, begrüßten die frisch examinierten Pflegekräfte. Alle drei waren sich einig, dass dem Nachwuchs der Pflege ein besonderer Respekt gilt und lobten die jungen Menschen für ihren Einsatz. 

Auch Kursleitung Nicole Lipinkski ließ es sich nicht nehmen, die Klasse zu verabschieden. "Es gab viele einzelne Momente, die Ihre Ausbildung geprägt haben", so Lipinski, während im Hintergrund zahlreiche Bilder aus der gemeinsamen Ausbildungszeit gezeigt wurden.