08.03.2016  | AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven

Update: Augenoperationen wieder möglich

Update (06.04.2016): Der Operationssaal ist wieder voll funktionsfähig. Die ersten Eingriffe konnten wieder erfolgreich durchgeführt werden.

Der Operationssaal für Eingriffe an den Augen im AMEOS Klinikum St. Joseph Bremerhaven ist vorübergehend geschlossen. Die starken Regenfälle der letzten Wochen haben einen Wassereinbruch verursacht, so dass leider keine Operationen durchgeführt werden können. Aktuell werden verschiedene Alternativen geprüft, um unseren Patientinnen und Patienten schnellstmöglich wieder die gewohnt hochqualitative medizinische Augenversorgung anzubieten. Sobald wieder Augenoperationen möglich sind, werden wir an dieser Stelle informieren. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den leitenden Kommunikationsverantwortlichen Christoph Nordmann (cnor.verw@west.ameos.de oder Tel. +471 182 1878).