Filter

Jahr wählen

  • Ein Blick hinter die Kulissen der Notaufnahme
     
    Warum heißt der Schockraum eigentlich Schockraum? Wie lange dauert es vom Eingehen des Notrufs bis zur Versorgung des Patienten im Herzkatheterlabor? Antworten auf diese und andere Fragen bekamen 16 Leser der Nordsee-Zeitung während einer Führung durch die Notfallambulanz und das Herzkatheterlabor...
    weiterlesen
  • Karriere im Blick - die neue Hochschulkampagne der AMEOS Gruppe
     
    Um Medizinstudierende und Medizinabsolvent*innen der Humanmedizin auf AMEOS als Arbeitgeber aufmerksam zu machen, startet die neue Hochschulkampagne. Sie zielt mit Slogans wie "Ruckzuck Chefarzt" oder "Keine Experimente" darauf ab, Interessierte für einen Job bei AMEOS zu gewinnen.
    weiterlesen
  • AMEOS Gruppe übernimmt Spital Einsiedeln
     
    Die AMEOS Gruppe übernimmt ein weiteres Spital in der Zentralschweiz. Nach Brunnen gehört nun auch das Spital Einsiedeln zu AMEOS. Damit übernimmt AMEOS Verantwortung für die Grund- und Notfallversorgung in der Region Einsiedeln. Die Gruppe wächst somit auf 94 Einrichtungen an 50 Standorten in...
    weiterlesen
  • Der AMEOS Unternehmensblog ist online
     
    Die AMEOS Gruppe führt einen Unternehmensblog ein. Dieser dient als Informationsplattform für Patient*innen und Angehörige und bietet viele Informationen rund um Gesundheitsthemen, aber auch unsere Mitarbeitende erzählen von ihrer täglichen Arbeit bei AMEOS.
    weiterlesen
  • Senatorin besucht das AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven
     
    Im Herzkatheterlabor des AMEOS Klinikums Mitte Bremerhaven herrscht reger Betrieb. Doch der Grund ist kein kardiologischer Notfall, sondern ein durchaus angenehmen Anlass: Die Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz, Claudia Bernhard, stattete dem Klinikum einen Besuch ab und...
    weiterlesen