04.09.2020  | AMEOS Gruppe

amima in der Endrunde

Die AMEOS Gruppe freut sich über die Nominierung zum KU Award in der Kategorie Klinikmagazin. Sie stellt der Jury das neue Mitarbeitendenmagazin amima vor, das seit Anfang des Jahres veröffentlicht wird. Bisher mit den Titelthemen „Burnout oder Timeout“ und „Jagd nach dem Unsichtbaren – Keime im Visier“ – in Kürze erscheint das dritte Heft, rund um die „Welt der Pflege“.

Mit der amima entfernt sich die Redaktion von der starren Berichterstattung, hin zu einem Magazin, dass den Leser*innen AMEOS erleben lässt und zugleich spannende und gut recherchierte Artikel präsentiert.

Das Mitarbeitendenmagazin ist auch online verfügbar, gleich hier.

Die KU Awards werden von der Fachzeitschrift KU Gesundheitsmanagement veranstaltet. Eine Jury aus verschiedenen Fachkräften der Branche kürt die Preisträger in sechs verschiedenen Kategorien.

Zurück zur Übersicht