Filter

Jahr wählen

  • Bremer spricht im TV offen über seine Depressionen
    Vor 14 Jahren bekam Andreas Weippert zum ersten Mal die Diagnose Depression. Wie ihm geht es auch vielen anderen Bremern: Im Jahr 2017 erhielten rund 86.000 Menschen diese Diagnose. Das sind 20.000 mehr als noch im Jahr 2009. Wie dieser Anstieg zu erklären ist und welche Herausforderungen Depressionen für die Arbeitswelt bedeuten, darüber sprach buten un binnen-Moderatorin Lea Reinhard mit ihrem Studiogast Prof. Dr. Uwe Gonther.
    weiterlesen
  • 12. Bremer Symposium zum Thema "Cannabisgebrauch - Risiken und Chancen"
    Das 12. Bremer Symposium für Klinische Psychologie und Psychiatrie findet zum Thema „Cannabisgebrauch – Risiken und Chancen“ am 7. Dezember 2019 von 10:00 bis 14:00 Uhr im AMEOS Klinikum Dr. Heines Bremen statt. Ziel der Veranstaltung ist es, sich mit den Fragen der Legalisierung von Cannabis, seiner Verwendung als Heilmittel und dem Abhängigkeitspotenzial zu beschäftigen.
    weiterlesen
  • Gemeindepsychiatrisches Zentrum stärkt die Versorgung vor Ort
    Seit drei Monaten läuft der Betrieb in der Psychiatrischen Tagesklinik in Cuxhaven und schon jetzt stellt das Angebot eine große Erleichterung für die Patienten vor Ort dar. Sabine Wolters vom Sozialpsychiatrischen Dienst des Landkreises Cuxhaven kündigte im Zuge der Eröffnungsfeierlichkeiten am 16. Oktober direkt den nächsten Schritt an: die Gründung des „Gemeindepsychiatrischen Zentrums Elbe-Oste“.
    weiterlesen
  • Sucht als Thema bei buten un binnen
    Millionen Menschen in Deutschland sind süchtig. Das Regionalmagazin von buten un binnen ging der Frage nach, warum Menschen süchtig werden und ob Sucht überhaupt einen Sinn hat. Auch Prof. Dr. Uwe Gonther, Chefarzt und Ärztlicher Direktor am AMEOS Klinikum Dr. Heines Bremen, kam als Experte zu Wort.
    weiterlesen
  • Suizidprävention in Bremen: Prof. Dr. Gonther im Gespräch mit buten un binnen
    Bundesweit begehen über 9.000 Menschen pro Jahr Selbstmord. Serena Bilanceri und Madita Thomas von buten und binnen sind der Frage nachgegangen, wie verbreitet das Problem in Bremen ist und was die Stadt dagegen unternimmt. Als Interviewpartner konnten sie Prof. Dr. Uwe Gonther, Chefarzt und Ärztlicher Direktor am AMEOS Klinikum Dr. Heines Bremen, gewinnen.
    weiterlesen