Filter

Jahr wählen

  • "Herzenssache Lebenszeit"
     
    AMEOS Klinikum Alfeld und Partner laden zur Gesundheitsprävention vor Ort ein. Rund 270.000 Menschen erleiden in Deutschland jährlich einen Schlaganfall. Neben dem Alter und dem familiären Risiko spielen einige Faktoren eine Rolle, die viele selbst beeinflussen können. Hier sind beispielsweise Übergewicht, Bluthochdruck und Diabetes zu nennen.
    weiterlesen
  • Knochenbrüche im Seniorenalter vermeiden und operieren
     
    Patienten-Akademie im AMEOS Klinikum Alfeld informierte zum Thema „Alterstraumatologie“
    weiterlesen
  • Unfallchirurgie und Geriatrie helfen wieder auf die Beine
    Einen hohen Fitnessgrad im Seniorenalter wünscht sich jeder. In der Realität müssen sich Menschen, wenn sie älter werden, auch mit der einen oder anderen Einschränkung abfinden. „Altwerden ist nichts für Feiglinge“ hat Joachim Fuchsberger einmal gesagt.
    weiterlesen
  • Dagmar Oldenburg neue Leiterin Personalmanagement der AMEOS Gruppe
     
    Die AMEOS Gruppe begrüsst ihre neue Leiterin Personalmanagement: Dagmar Oldenburg. Die Juristin ist per 20. Mai gesamtverantwortlich für das Personalwesen der AMEOS Gruppe, operativ wie strategisch.
    weiterlesen
  • "Ich war krank und ihr habt mich besucht" - Grüne Damen feiern 40-Jähriges Bestehen
         
    „Zeit ist rarer geworden. Sie haben Zeit für die Patienten, um ihnen beizustehen und damit zur Genesung beizutragen. Dafür danken wir Ihnen und hoffen auf weitere 40 Jahre“, so würdigte Jan-Henning Stoffers, Krankenhausdirektor im AMEOS Klinikum Alfeld, die Tätigkeit der Grünen Damen, die anlässlich ihres 40-Jährigen Bestehens zu einem Empfang ins Kalandhaus eingeladen hatten.
    weiterlesen