Schnelle Hilfe für Betroffenen mit psychischen Diagnosen

Offenes Gruppensetting

Sie leben mit der Diagnose einer depressiven Störung oder einer Angststörung? Sie suchen rasche und unbürokratische Hilfe? Sie wollen die Zeit vor, nach oder zwischen einem stationären Klinikaufenthalt bestmöglich nutzen? Dann ist unser offenes Gruppenangebot genau das Richtige für Sie. Praktisch ohne Wartezeit auf einen freien Therapieplatz und zu vorteilhaften Konditionen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines sofortigen Einstiegs in unsere klinisch-psychologische Gruppenbehandlung im AMEOS Zentrum für Psychosomatik in Wien Ottakring.

An zehn Abenden, welche jeweils einmal wöchentlich stattfinden werden gemeinsam Fähigkeiten erarbeitet, um die eigene Stimmung und den Antrieb zu fördern, den Umgang mit Ängsten und depressionsförderlichen Gedanken zu verbessern sowie einen Rückfall in die Depression oder Angststörung zu verhindern.

Unsere klinische Psychologin leitet die Gesprächsgruppen und strukturiert wichtige Themen zu Schwerpunkten die an den jeweiligen Gruppenabenden im Vordergrund stehen. Dieses Konzept ermöglicht einen Einstieg zu jeder Zeit. Ob für Sie der Einstieg zu einem ganz speziellen Termin sinnvoller wäre, klären Sie davor in einem persönlichen kostenfeien Beratungsgespräch.

Sie sind interessiert? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.

Information für Patient*innen: Während der Corona-Pandemie mussten wir unser psychosomatisches Hilfsangebot in Wien leider aussetzen. Das Behandlungsteam der AMEOS Klinika in Bad Aussee ist weiterhin für Sie erreichbar.

AMEOS Klinikum Bad Aussee

Sommersbergseestraße 395

8990 Bad Aussee

Tel.: +43 (0)3222 52 100

Fax: +43 (0)3622 52100-3133

info@badaussee.ameos.at