Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • Besucherinformation zum Infektionsschutz

     
    Die Zahl der Covid-19-Infektionen steigt deutschlandweit an und immer mehr Länder und Regionen werden zu Risikogebieten erklärt. Das AMEOS Klinikum Kaiserstuhl steht weiterhin unter strenger Einhaltung der internen Hygieneregeln, für die internistische Akutbehandlung von alters- und...
    weiterlesen
  • Gesundheitsversorger und Politik im Dialog

     
    Politischer Besuch im AMEOS Klinikum Kaiserstuhl: Kürzlich freute sich die Geschäftsführung über den Besuch von Dr. Patrick Rapp, Mitglied des Landtages und Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Breisgau-Hochschwarzwald und Benjamin Bohn, Bürgermeister der Stadt Vogtsburg im Kaiserstuhl. Empfangen...
    weiterlesen
  • Abhängigkeitsrisiko und Bedarf an Behandlungsoptionen steigen

     
    Die Corona Pandemie und der Lockdown mit seinen gravierenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens stellen für suchtkranke Menschen eine große Herausforderung dar. Ängste, fehlende Unterstützung, Isolation, finanzielle Unsicherheit, Jobverlust oder mangelnde Beschäftigungsmöglichkeiten erhöhen den...
    weiterlesen
  • Video- und Telefonberatung für Menschen mit Alkoholproblemen

     
    Die aktuelle Corona-Pandemie ist besonders für Menschen mit Suchtproblemen eine große Herausforderung. Angst vor dem Unbekannten, fehlende Unterstützung, Isolation, finanzielle Unsicherheit oder fehlende Beschäftigungsmöglichkeiten. Laut der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) erhöhen diese...
    weiterlesen
  • Coronavirus: Aktualisiertes Besuchs- und Aufnahmeprozedere

     
    Um die Verbreitung des Corona-Virus in Deutschland einzudämmen, hat die Krankenhausleitung in Absprache mit den örtlichen Behörden entschieden, vorübergehend Patientenbesuche von Angehörigen, Bekannten oder anderen Dritten nur im Notfall zu gestatten. Um abzuklären, ob es sich um eine solche...
    weiterlesen