Die Anspannung los lassen

Familien, die mit psychosomatischen Erkrankungen leben oder in psychischen Krisen stecken, stehen unter großer Anspannung. In der Klinik für Familienpsychosomatik wollen wir genau diese Anspannung lösen. Dafür stehen uns eine Reihe von Verfahren und Techniken zur Verfügung:

  • Yoga
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
  • Qi Gong
  • Achtsamkeitstraining
  • Kinderentspannungsgruppen (dem Alter der Kinder angepasst)

Die Entspannungstechniken können sowohl gemeinsam als auch getrennt voneinander erfahren und eingeübt werden. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, dass die Techniken zu dem jeweiligen Familienmitglied passen und gut in den Alltag integrierbar sind. So findet jede*r für sich eine Kraftquelle für den gemeinsamen Alltag.