Medizinisches Leistungsspektrum

Als Akutkrankenhaus für psychosomatische Medizin und Psychotherapie bietet das AMEOS Klinikum Bad Aussee ein vielfältiges, an den Bedürfnissen psychosomatisch erkrankter Menschen orientiertes Behandlungsangebot. Hierbei werden vier Therapieansätze zum Wohl unserer Patienten angewendet: Psychodynamische Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Systemische Therapie und Psychodrama.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über unsere Behandlungsschwerpunkte am AMEOS Klinikum Bad Aussee. Unser breit gefächertes Leistungsspektrum wird ständig erweitert und umfasst zurzeit folgende Erkrankungen:

 

  • Erschöpfung (Burn-Out)
  • Depressionen
  • Ängste 
  • Zwangsstörungen
  • Essstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Belastungsstörungen
  • Schmerzstörungen
  • Anpassungsstörungen
  • Dissoziative Störungen
  • Somatoforme Störungen
  • Psychoonkologie
  • Psychokardiologie
  • Transkulturelle Behandlung (bosnisch - kroatisch - serbisch)

 

 

Kontraindikationen

Eine Aufnahme in unserem Klinikum ist nicht möglich, wenn Patienten an akuter Suizidalität, einer akuten Psychose oder an einer hirnorganischen Störung leiden. Bei stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen ist eine Aufnahme nur nach einer Entzugstherapie und nach Rücksprache mit unseren behandelnden Ärzten möglich. Bei nicht stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen ist eine Aufnahme möglich.