18.03.2020  | AMEOS Klinikum Halberstadt

Geänderte Besuchsregelung für das AMEOS Klinikum Halberstadt

Ab spätestens Mittwoch, den 18. März 2020,  gilt zum Schutz unserer Mitarbeitenden sowie der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten auf behördliche Empfehlung folgende Besuchsregelung:

Patientenbesuche sind nur noch in Notfällen gestattet

Diese Maßnahme soll dafür sorgen, dass eine mögliche Ansteckungsgefahr von außen in das Krankenhaus hinein unterbunden wird. Wir tragen eine große Verantwortung für Sie und unsere Patienten, der wir mit größtmöglichem Infektionsschutz nachkommen wollen.

Im medizinisch begründeten Notfall kann von dieser Besuchsregelung abgewichen werden. Angehörige werden gebeten, sich zur Klärung eines solchen Notfalls telefonisch an die Rezeption oder die behandelnde Station zu wenden. Die Entscheidung, ob es sich um einen Notfallbesuch handelt, trifft der/die jeweils behandelnde Arzt/Ärztin.

Bis auf die aktualisierte Besuchsregelung herrscht Regelbetrieb.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe bei der Umsetzung dieser Maßnahme.

Freundliche Grüße
Ihre Krankenhausdirektion