Filter

Jahr wählen

  • AMEOS Klinika Aschersleben und Staßfurt mit zwei Aktionstagen „Ein Leben retten“ / Rettungskräfte zeigen wie Ersthelfer zu Lebensrettern werden können
     
    Nach aktuellen Zahlen erleiden pro Jahr etwa 64.000 Menschen in der Bundesrepublik einen Herzstillstand. Doch sehr oft wissen die Ersthelfer nicht, welche Wiederbelebungsmaßnahmen sie anwenden sollen. Um diese Unwissenheit abzubauen, führt das AMEOS-Klinika Aschersleben und Staßfurt am 18. Und 19. September zwei Aktionstage unter dem Motto „Ein Leben retten“ durch.
    weiterlesen
  • Herzlichen Glückwunsch
     
    Am AMEOS Institut Ost haben 34 Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen (GuK) ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Mit der feierlichen Zeugnisübergabe beginnt nun ein neuer Weg ihrer beruflichen Laufbahn. Die Jahrgangsbesten sind Nina Hasselhuhn, Justin Marie Heidrich und Anne Spangenberg. Herausragende Leistungen zeigte Tommy Wolf.
    weiterlesen
  • Kniegelenk-OPs unter realen Bedingungen in mobilem Trainingszentrum
     
    Der Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Dr. med. Enrico Kahl, und sein Team von Ober- und Assistenzärzten nutzten in der vergangene Woche die Möglichkeit, sich in einem mobilen Trainingszentrum und unter realen Bedingungen operativ an Kniegelenken fortzubilden und zu schulen. Die von Dr. Kahl und seinem Team angewendeten endoskopischen Operationstechniken, auch „Schlüssellochchirurgie" genannt, gelten aufgrund des begrenzten Zugangs und der eingeschränkten Bewegungsfreiheit der Instrumente als sehr komplex. Aus diesem Grund ist das immer wiederkehrende Training des Zusammenspiels von Optik, Hand- und Hilfsinstrumenten notwendig.
    weiterlesen
  • AMEOS Gruppe launcht Youtube-Kanal
     
    Bewegtbild rockt - deshalb hat die AMEOS Gruppe ihren Youtube-Kanal aufgefrischt. Neben Mitarbeitergeschichten finden sich dort auch medizinische Informationen.
    weiterlesen
  • Neue Struktur im Vorstand der AMEOS Gruppe
     
    Dr. Andreas Hartung, bisher COO für AMEOS Ost und AMEOS Süd sowie Mitglied des Vorstandes, verlässt die AMEOS Gruppe. Diese Entscheidung wurde in Anerkennung seiner Leistungen in den vergangenen Jahren getroffen. Die bisherigen Aufgabenbereiche von Dr. Hartung werden innerhalb des Vorstandes der AMEOS Gruppe aufgeteilt.
    weiterlesen