16.07.2018  | AMEOS Klinikum Schönebeck

Chefärzte im Kollegialsystem

Dem AMEOS Klinikum Schönebeck ist es gelungen, die Klinik für Angiologie und Diabetologie zukunftssicher aufzustellen. Seit Kurzem leiten diesen Bereich zwei Chefärzte – Herr Dr. Volkmar Rahms und Herr Elton Antonio Jäger – gemeinsam im Kollegialsystem. Beide sind Fachärzte für Innere Medizin.

Frau Naumann, Krankenhausdirektorin im AMEOS Klinikum Schönebeck, freut sich über diese Entwicklung, den Mitarbeiternachwuchs aus den eigenen Reihen fördern und die Klinik nachhaltig weiterentwickeln zu können. Somit übernimmt zukünftig Herr Dr. Volkmar Rahms die fachliche Weiterbildung, die Planung und Durchführung angiologischer Interventionen (operative Kathetereingriffe) und Herr Elton Antonio Jäger widmet sich vor allem dem Stationsbetrieb und den administrativen Aufgaben.
Damit komplettieren die beiden das Chefärzteteam der Klinik für Innere Medizin, Angiologie und Diabetologie am Standort Bad Salzelmen. Herr Dr. K.-Heinz Binias leitet übrigens dort seit 2013 die Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin, Herr Dr. Holger Schäffer die Klinik für Gastroenterologie und Onkologie.