Öffentlichkeitsarbeit

Kaum eine soziale Einrichtung kommt heute ohne Öffentlichkeitsarbeit aus. Auch im AMEOS Klinikum Halberstadt ist deshalb ein Team damit beschäftigt, Menschen und Medien außerhalb der Klinik regelmäßig über das AMEOS Klinikum, seine Dienstleistungen und sein Leistungsspektrum zu informieren.

Dazu gehört die kontinuierliche Pressearbeit, aber auch die Veröffentlichung von Flyern, Broschüren und Patienteninformationen, die Teilnahme an Messen und nicht zuletzt die Präsenz im Internet.

Als Schnittstelle zwischen Öffentlichkeit und Klinikum werden hier Informationen, Bildmaterial und Experten an verschiedene Medien vermittelt und koordiniert.

Im AMEOS Klinikum Halberstadt wird Öffentlichkeitsarbeit jedoch nicht nur nach außen, sondern auch intern betrieben – hier seien nur die Mitarbeiterzeitung amima und das Intranet genannt, in denen laufend über wichtige Ereignisse und Neuerungen berichtet wird.

Katharina Fleischer

Standortverantwortliche Kommunikation

 03941 64-2266

  03941 64-2226

 katharina.fleischer(at)ameos.de