Physiotherapie

Die Physiotherapie am AMEOS Klinikum Halberstadt bietet Ihnen im modernen Ambiente eine optimale stationäre oder ambulante Behandlung.

In unserer physiotherapeutischen Ambulanz am Standort Halberstadt bieten wir Ihnen eine Vielfalt von traditionellen und modernen Therapieangeboten. Unsere Kolleg*innen verfügen über eine lange berufliche Erfahrung in der Behandlung mit Patient*innen unterschiedlichsten Krankheitsbildern.

Das Ziel unserer therapeutischen Behandlung ist eine weitgehende Wiederherstellung verlorengegangener Funktionen sowie eine Optimierung normaler Bewegungsabläufe und Haltungen.

Des Weiteren bieten wir neben den klassischen Leistungen der ambulanten Physiotherapie (Heilmittelverordnung sämtl. Kostenträger) auch ein umfangreiches Selbstzahler-Angebot an. Die Selbstzahlerleistungen können als Gutschein erworben und auch verschenkt werden.

Unser Leistungsangebot

  • Heilmittelversorgung
  • allgemeine Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Bobath-Therapie
  • Propriozeptive neuromuskuläre Faszilitation (PNF)
    • ist das Bahnen von Bewegungen über gezielte Berührungen und Bewegungsaufträge
    • Nerven- und Muskelsystem werden angeregt ökonomische Bewegungsverhalten wiederzuerlangen
    • wird bei orthopädischen und neurologischen Erkrankungen sowie bei chirurgischen Eingriffen und Verletzungen angewandt
  • Vojta-Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • CMD-Behandlung
    • Bei einer Craniomandibuläre Funktionsstörung liegt eine Fehlfunktion zwischen Ober- und Unterkiefer vor
  • Beckenbodentherapie für Mann und Frau
  • klassische Massagetherapie
  • physikalische Maßnahmen (Elektrotherapie, Ultraschall, Laserbehandlung)

Besondere Leistungen / Selbstzahlerleistungen

  • Aromaölmassagen
  • Medizinische Massagen
  • Fußreflexzonenmassage
  • Wärmeanwendung
  • Schmerzpunkttherapie nach Liebscher & Bracht
  • Kinesio-Tape

Selbstzahlerleistungen können jederzeit in Form von Gutscheinen erworben und verschenkt werden.

Kontakt

Rezeption / Anmeldung

Tel. +49 (0)3941 64-2504
Fax +49 (0)3941 64-2226

Leitung Frau Melzer
Tel. +49 (0)3941 64-4314