02.01.2019  | AMEOS Klinikum Halberstadt

Klinik für Gefäßchirurgie unter neuer Leitung

Mit Chefarzt Dr. Andreas Wurlitzer und seinem leitenden Oberarzt Muath Aldergham ist zum Jahreswechsel eine neue Doppelspitze in der Klinik für Gefäßchirurgie am AMEOS Klinikum Halberstadt installiert worden. „Wir sind sehr herzlich in Empfang genommen worden und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team und den niedergelassenen Kollegen hier in der Region“, sagte Dr. Wurlitzer bei der Begrüßung durch die Krankenhausleitung.

Für Patienten des Halberstädter Klinikums ist diese Personalentscheidung ein Gewinn. Die auf Gefäßkrankheiten spezialisierten Mediziner bringen wertvolle Erfahrungen mit nach Halberstadt und erweitern das dortige Behandlungsspektrum.