19.12.2019  | AMEOS Klinikum Halberstadt

Traditionelles Weihnachtslesen in der Kinderklinik

Weihnachtsstimmung hielt Einzug in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des AMEOS Klinikums Halberstadt. Viele weihnachtliche Aktionen helfen den Familien mit ihren kleinen und großen Patienten, die Weihnachtszeit in der Klinik angenehmer zu gestalten. Chefärztin Dr. med. Karin Fleischer nahm auch am traditionellen Weihnachtslesen für die Patienten der Kinderklinik teil, welches seit vielen Jahren an jedem Dezembertag bis zum 24. stattfindet. Liebevoll weihnachtlich wird das Spielzimmer von Frau Holz, Pädagogische Mitarbeiterin der Kinderklinik, und Frau Abend, Leiterin der Grünen Damen, für das Lesen vorbereitet. Zur Tradition wurde auch die Plüschtierspende der AOK. Beschenkt wurde die Kinderklinik in diesem Jahr von den Schülerinnen und Schülern der Erzieherausbildung. In der JPC Heinrich Mette Berufsschule in Quedlinburg entstanden in Zusammenarbeit mit Kindergärten selbstgebastelte Plüschtiere, die sie unter anderem der Kinderklinik in Halberstadt schenkten.

Chefärztin Fleischer dankt allen Kolleginnen und Kollegen des AMEOS Klinikums Halberstadt sowie den fleißigen Helferinnen und Helfern und wünscht ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gesundes neues Jahr.