Filter

Jahr wählen

  • AMEOS übernimmt KKO
     
    Die AMEOS Gruppe übernimmt das Katholische Klinikum Oberhausen, den grössten Gesundheitsversorger in Oberhausen. Die Einrichtungen etablieren einen neuen Schwerpunkt der Gruppe in Nordrhein-Westfalen. AMEOS plant den Erhalt des gesamten Leistungsspektrums aus Somatik, Psychiatrie, Pflege und Rehabilitationsangeboten. Der Erwerb ist ein weiterer Meilenstein für die Erweiterung des Leistungsangebotes der AMEOS Gruppe.
    weiterlesen
  • Mit AMEOS jetzt Medizin studieren
     
    Ab dem Wintersemester 2020 ist Medizinstudieren mit AMEOS an der Universität Osijek in Kroatien in deutscher Sprache möglich. Ausgezeichnete Bedingungen erwarten die Studierenden, die ohne Wartesemester und NC in kleinen Gruppen ihr Medizinstudium starten können. Bewerbungen sind ab Dezember 2019 möglich. Unter www.medizinstudieren.jetzt gibt es weitere Informationen zum Studium und dem Bewerbungsverfahren.
    weiterlesen
  • AMEOS Gruppe gewinnt ZEIT Karriere Award
     
    Bereits zum zweiten Mal gewann die AMEOS Gruppe den ersten Preis beim ZEIT Karriere Award. Ausgezeichnet wurde die Imageanzeige "Wir suchen Hebammen/Entbindungshelfer", die für die Gewinnung von Pflegekräften wirbt.
    weiterlesen
  • Wir starten unsere Imagekampagne
    Authentisch, persönlich, nah – so wie sie im täglichen Umgang mit unseren Patienten sind, zeigen sich die AMEOS Mitarbeitenden auch auf den Motiven der brandneuen Image-Kampagne für die Klinika AMEOS Ost. Die Vorstellung der Motive, Slogans und Werbeträger erfolgte am Donnerstag, 17. Oktober 2019 am Standort Aschersleben. Vor interessierten Mitarbeitenden aller Häuser sowie Mitwirkenden an der Kampagne erläuterte Verena Kühn von der beauftragten Potsdamer Agentur UVA die Kampagne und deren Intentionen.
    weiterlesen
  • AMEOS Gruppe bleibt auf Wachstumskurs
     
    Die AMEOS Gruppe verzeichnet ein erfreuliches Ergebnis im ersten Halbjahr 2019: Die Gesamterlöse stiegen um fast vier Prozent auf 440 Millionen Euro an. Zum Wachstum der Gruppe hat auch der Erwerb der Einrichtungen von MEDIAN in Lübeck beigetragen, der im ersten Halbjahr 2019 abgeschlossen werden konnte.
    weiterlesen