Herzlich willkommen

in der Praxis für Kinder- und Jugendmedizin mit Schwerpunkt Neuropädiatrie von Dr. med. Konstanze Brammer und Dr. med. Saskia Blaschke.

Das Team hat sich zum Ziel gesetzt, Ihnen eine ganzheitliche Betreuung des Systems „Familie“ anzubieten. Neben der medizinischen Kompetenz ist uns dabei der gegenseitige respektvolle Umgang ein wichtiger Wert.

Wir bieten unseren Patienten von Geburt bis zum 18.Lebensjahr ein breites allgemein-kinderärztliches Behandlungs­spektrum, einschließlich von neurologischen Erkrankungen und Entwicklungsauffälligkeiten.

Unser Leistungsangebot

  • Akutbehandlung
  • Kinder- und Jugendvorsorge U2 bis U9, J1
  • zusätzliche Vorsorgen (U10, U11, J2)
  • ausführliche individuelle Impfberatung und Impfungen (auch für Eltern)
  • Reisemedizinische Beratung / Reiseimpfungen
  • Laboruntersuchungen (Urin, Stuhl, Streptokokken-Schnelltest, Allergietestung)
  • Allgemeine Ultraschall-Untersuchungen (Schädel, Schilddrüse, Abdomen, Genitale)
  • Neugeborenen-Hüftsonografie 
  • EKG, Blutdruckmessung, Sauerstoffsättigung
  • Hör-, Seh- und Sprachtest
  • Wundversorgung und Verbände
  • Präoperative Untersuchungen
  • Kindergartenuntersuchung
  • Sportuntersuchung
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung
  • Beratung und Therapie von allergischen Erkrankungen (Heuschnupfen, Nahrungsallergie, Neurodermitis)
  • Betreuung von chronisch kranken Kindern, Frühgeborenen und Risiko-Kindern
  • Ernährungsberatung und Diätberatung bei Gewichtsproblemen
  • Hilfe bei Problemen wie Einnässen, Schlafstörungen und Unruhezuständen
  • Jugendsprechstunde
Zusätzliches Behandlungsangebot für Kinder und Jugendliche mit neurologischen Erkrankungen wie

Zusätzliches Behandlungsangebot für Kinder und Jugendliche mit neurologischen Erkrankungen wie

  • Epilepsie, Fieberkrämpfe
  • Cerebralparese und Bewegungsstörungen
  • Entwicklungsstörungen jeglicher Art
  • Spina bifida- und Hydrozephalus
  • Hirnfehlbildungen
  • Muskelerkrankungen
  • Nervenerkrankungen
  • Neurodegenerative Erkrankungen
  • Syndromale Erkrankungen
  • Störungen der Sinneswahrnehmung
  • Störungen der motorischen und geistigen Entwicklung
  • Schul- und Kindergartenprobleme
  • Kopfschmerzen akut und chronisch
  • Z.n. Frühgeburtlichkeit
  • Schreistörungen
  • Schlafstörungen
  • Mehrfachbehinderungen
     
    Diese werden in unserer Praxis ausführlich untersucht und begleitet. Dazu gehört bei uns die:
  • klinisch-neuropädiatrische Untersuchung unter Berücksichtigung familiärer, genetischer und sozialpädiatrischer Aspekte
  • Einleitung weiterer gezielter Diagnostik (genetische Untersuchungen, radiologische und kernspintomographische Untersuchungen, Stoffwechseluntersuchungen mit Kooperationspartnern)
  • EEG Untersuchungen in Kooperation mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des AMEOS Klinikums Schönebeck, Chefärztin Dr. med. Christina Gerstner
  • Einleitung und Begleitung notwendiger Heilmittelversorgung
Jugendsprechstunde - Zeit für Dich und Deine Fragen

Jugendsprechstunde - Zeit für Dich und Deine Fragen

In der Jugendsprechstunde nimmt sich Frau Dr. Reinhardt besonders viel Zeit, um Dir zuzuhören und Deine Fragen zu beantworten.
Diese können sehr unterschiedlich sein und vielleicht möchtest Du auch nicht, dass Deine Eltern dabei sind.
Die Jugendsprechstunde bietet dafür den richtigen Rahmen.

Hier bist Du richtig, wenn:

  • Du Fragen zu Deiner körperlichen Entwicklung hast
  • Du Dich nicht „wohl in deiner Haut fühlst“
  • Du Schmerzen / Beschwerden hast, die immer wieder kommen, ohne, dass Du dafür den Grund kennst
  • Du Dir Sorgen machst über Dich, Deine Freunde und Familie
  • Du Dich allein fühlst oder Angst hast
  • Du merkst, dass Du in der Gruppe öfter einfach alleine bleibst oder wiederkehrende Konflikte Dich belasten

Ruf an oder komm einfach vorbei und melde Dich bei unseren freundlichen Mitarbeiterinnen in der Anmeldung an.
Dein Besuch und Dein Gespräch mit uns bleiben natürlich unter uns.

Sie erreichen unsere Praxis unter Telefon: +49 (0)39291 464345   Fax: +49 (0)39291 464349

Sprechzeiten

Sprechzeiten

Akutsprechzeiten:

Montag bis Freitag: 8.00 - 10.00 Uhr

Nur nach Vereinbarung (Ausnahme Notfälle):

Montag:         10.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Dienstag:       10.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch:       10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag:   10.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
Frreitag:         10.00 - 12.00 Uhr

 

Terminvereinbarung:

Alle Patienten erhalten bei uns einen Termin, um Wartezeiten möglichst kurz zu halten. Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch oder persönlich einen Termin für Ihr Kind. Die Vereinbarung von langfristig planbaren Terminen (z.B. Vorsorgeuntersuchungen, längere Gespräche/Untersuchungen) bitten wir möglichst frühzeitig anzumelden.
Terminvereinbarungen bitte telefonisch, Mo - Fr in der Zeit von 12.00 - 12.30 Uhr, Telefon +49 (0)39291 464345

 

Akut Kranke erhalten am selben Tag oder spätestens am Folgetag einen Termin.
Die Akutsprechstunde beschränkt sich auf Montag bis Freitag: 8.00 - 10.00 Uhr.

In dringenden medizinischen Fällen (zum Beispiel Atemnot, blutende Wunden, anhaltendes Erbrechen, nicht senkbares Fieber) können Sie selbstverständlich auch während der gesamten Sprechzeit in unsere Praxis kommen.
In Notfällen außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an die Kinderambulanz des AMEOS Klinikums Schönebeck, Station Tel. +49 (0)3928 641311.

 

Für folgende Anliegen vergeben wir weitere Termine nach Vereinbarung:

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Impfungen und Impfberatung für Auslandsreisen
  • Atteste/Anträge (Kita, Schule, Verein, Kur, Reha etc.)
  • Kontrolluntersuchungen
  • Neuropädiatrische Diagnostik
  • Ultraschall und Blutentnahmen
  • Beratungsgespräche

Die Terminvergabe soll die Wartezeiten so kurz wie möglich halten, dennoch lassen sich Wartezeiten bei hohen Patientenaufkommen oder unvorhergesehener Ereignisse in der Behandlung akut kranker Kinder nicht gänzlich vermeiden. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Bitte beachten:

Bitte halten Sie Termine pünktlich ein. Sollten Sie verhindert sein, sagen Sie den vergebenen Termin bitte rechtzeitig ab. Wir würden diesen Termin gerne an andere Kinder weitergeben.

Ausschließliche Folgerezepte- und Überweisungswünsche können grundsätzlich nicht während der Sprechzeit realisiert werden. Bitte bestellen Sie Ihre Wünsche bei der Mitarbeiterin in der Anmeldung und fragen Sie nach dem Tag der Abholmöglichkeit!

Bitte bringen Sie für Ihr Kind bis zum 1. Geburtstag ein Handtuch oder eine kleine Decke mit.
Zu Vorsorgeuntersuchungen und Impfterminen bringen Sie bitte das Vorsorgeheft sowie das Impfbuch mit.

Kontakt

AMEOS Poliklinikum Calbe

Praxis für Kinder- und Jugendmedizin, Schwerpunkt Neuropädiatrie
Barbyer Straße 46
D-39240 Calbe

Kontakt

Konstanze Brammer
Dr. med. Konstanze Brammer

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Neuropädiatrie

 +49 39291 464345

  +49 39291 464349

 kjm.poliklinikum(at)schoenebeck.ameos.de