Ergotherapeutische Ambulanz

Die ergotherapeutische Ambulanz des AMEOS Klinikums Bernburg ist der Klinik für Neurologie angegliedert.

Unser ambulantes Therapie- und Diagnostikangebot richtet sich sowohl an ehemalige stationäre Patienten unserer Einrichtung, als auch an Patienten aus der Umgebung auf ärztliche Verordnung.

 

Ergotherapeutische Leistungen:

  • ergotherapeutische Befundung

  • sensomotorisch/perzeptiv
    Tonusregulation, Bewegungsanbahnung, Bewegungsplanung, Bewegungsausführung, Stimulation der verschiedenen Sinne

  • motorisch-funktionelle Behandlung
    Grobmotorik - mit größeren Anteilen des Körpers durchgeführte Bewegungsabläufe
    Feinmotorik - feine Arm-Hand Koordination

  • Hirnleistungstraining/neuropsychologisch
    orientierte Behandlung
    Aufmerksamkeit, Konzentration, Merkfähigkeit, Orientierung im Raum, zur Person und zur Zeit Raumanalyse, Handlungsplanung

  • Facialistraining
    umfasst das Gesicht, den Mund und die Zungenmuskulatur

  • Selbsthilfetraining von Alltagsaktivitäten
    Anziehtraining, Waschtraining, Esstraining

  • Hilfsmittelberatung/-erprobung
    im häuslichen und beruflichen Umfeld

  • PC gestütztes Augenmuskeltraining


Qualifikationen

  • Therapie nach Bobath
  • Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie
  • Spiegeltherapie (Einsatz bei Schlaganfall sowie Nervenschmerzen)
  • Basale Stimulation

 

Die Zuweisung erfolgt auf Rezept durch den niedergelassenen Haus- oder Facharzt

Kontakt:
Frau Merkel

Telefon: +49 3471 34 1608
Terminvergabe Mo -Fr 8.00 oder 12.00 Uhr