Ambulante Dialysestation

Dipl.-Med. Andreas Junghanns
Dr. med. A. Meier
Dr. med. J. Dietzmann  

Das Leistungsangebot:

Die optimal ausgestattete Dialyse-Station auf dem Gelände des AMEOS Klinikum Bernburg wird von den Nierenspezialisten Dipl.-Med. Andreas Junghanns, Dr. med. A. Meier und Dr. med. J. Dietzmann als Gemeinschaftspraxis geführt.

Leistungen

Diagnose, Früherkennung und Behandlung von Nieren- und Bluthochdruckerkrankungen, insbesondere von

  • Autoimmun- und Systemerkrankungen
  • Knochenstoffwechselstörungen
  • Diabetischer Nierenschädigung
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Metabolischem Syndrom
  • Elektrolytstörungen
  • Nebenschilddrüsenerkrankungen

Langzeitblutdruckmessung

Ultraschalldiagnostik der inneren Organe und der Niere

Hämodialyse

  • Hämodiafiltration
  • Akutdialysen bei stationären Patienten
  • Heimhämodialyse

Bauchfelldialyse

Transplantation

  • Anmeldung und Vorbereitung
  • Nachsorge von Nieren- und Pankreastransplantationen
  • Notfallmanagement

Apherese

  • Lipidapherese
  • Immunapherese/- adsorption
  • Plasmaapherese

Die Dialyse erfolgt an 37 modernen Behandlungsplätzen. Ärzte und Schwestern sind während der Behandlung in unmittelbarer Nähe der Patienten. Zur Station gehört eine Ambulanz, in der Patienten mit akuten und chronischen Nieren-Erkrankungen behandelt werden, die noch keine Dialyse haben. Die Nierenspezialisten sind in ständiger Rufbereitschaft für Notfall-Dialysen oder Konsultationen der Ärzte im AMEOS Klinikum.

Schulungsprogramme

  • für Patienten und Angehörige mit chronischer Nierenerkrankung
  • Ernährungsschulungen
  • Heimdialysetraining (Bauchfelldialyse; Heimhämodialyse)
  • Bluthochdruck

Kontakt:

Dialyse-Gemeinschaftspraxis im AMEOS Klinikum Bernburg
Kustrenaer Straße 98
06406 Bernburg
Tel.: +49 3471 33 0290
Fax: +49 3471 33 0291  

Sprechzeiten:

Montag, Mittwoch und Freitag von 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr,
24 Stunden Notfalldienst

besuchen Sie auch unsere -> Internetseite