12.04.2018  | AMEOS Klinikum Bernburg

Informationstag „Entlassmanagement - Entlassung mit sicherer Versorgung“

Am Samstag, dem 5. Mai findet in der Zeit von 9.30 bis 12.00 Uhr im AMEOS Klinikum Bernburg ein Informationstag zum Thema „Entlassmanagement – Entlassung mit sicherer Versorgung“ statt.

Es werden alle Fragen rund um die Angebote des Entlassmanagements beantwortet.

Außerdem gibt es Beratungen zu Vorsorgevollmachten, Patientenverfügung und Pflegegraden durch den Sozialdienst, Informationen zu Wundbehandlungen durch das Wundmanagement, Diabetesberatungen und Informationen des Case- und Ernährungsmanagements. Ein kleiner Wissenstest rundet das Angebot ab.

Im Mitarbeiterbistro finden zwei Vorträge statt. 10.00 Uhr beginnen die Entlassmanagerinnen Sabine Wöhlbier und Kathrin Ambrosius zum Thema „Entlassmanagement – was ist das?“. Im Anschluss heißt es „Hilfsmittelversorgung in und nach dem Krankenhausaufenthalt“. Es referiert Gerd Klinz, Inhaber des Sanitätshauses Klinz.

Es werden auch wieder Demonstrationen von Blutzucker-, Blutdruckmessungen, und BMI-Bestimmungen angeboten

Für einen Imbiss ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.