Filter

Jahr wählen

  • Effiziente Therapie zur Schlaganfallvermeidung bei Verengungen der Halsschlagader
         
    In Deutschland erleiden pro Jahr ca. 250.000 Menschen einen Schlaganfall. Rund ein Viertel wird durch Verengungen der Halsschlagader verursacht. Männer sind deutlich häufiger betroffen als Frauen.
    weiterlesen
  • Zertifizierung der Stroke Unit
     
    Die Zertifizierung der Schlaganfallspezialstation „Stroke Unit“ des AMEOS Klinikums Bernburg nach dem Qualitätsstandard der Deutschen Schlaganfallgesellschaft und der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe ist abgeschlossen.
    weiterlesen
  • Medizinforum „Vorfußerkrankungen des Erwachsenen“
     
    Im AMEOS Klinikum Bernburg fand das orthopädische Medizinforum zum Thema „Vorfußerkrankungen des Erwachsenen“ statt. Oberarzt Dr. Ralph Ludwig informierte Betroffene und Interessenten in seinem Vortrag über Ursachen, Symptome, Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten. Vor fast drei Jahren wurde am AMEOS Klinikum Bernburg eine Fußsprechstunde eingerichtet – diese hat sich bis heute sehr bewährt.
    weiterlesen
  • Bernburger Notfall-Symposium
       
    Im AMEOS Klinikum Bernburg fand am 24.09.2016 das erste Bernburger Notfall-Symposium der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin statt.
    weiterlesen
  • Bernburger Notfalltag
         
    Im AMEOS Klinikum Bernburg fand anlässlich der bundesweiten Aktionswoche der Wiederbelebung mit dem Motto „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“ der „Bernburger Notfalltag “ statt. Diese Aktion wird seit mehreren Jahren initiiert vom Berufsverband Deutscher Anästhesisten e.V., der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. und der Stiftung Deutsche Anästhesiologie und steht unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe.
    weiterlesen