Filter

Jahr wählen

  • Bernburger Notfalltag
         
    Im AMEOS Klinikum Bernburg fand anlässlich der bundesweiten Aktionswoche der Wiederbelebung mit dem Motto „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“ der „Bernburger Notfalltag “ statt. Diese Aktion wird seit mehreren Jahren initiiert vom Berufsverband Deutscher Anästhesisten e.V., der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. und der Stiftung Deutsche Anästhesiologie und steht unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe.
    weiterlesen
  • Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im AMEOS Klinikum Bernburg
     
    Nach der Schule steht oft die Frage: Wie geht es weiter? Eine Ausbildung, ein Studium oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), um noch etwas Zeit zu gewinnen und den späteren Beruf kennenzulernen. Gerade für junge Menschen, die sich vorstellen können, in der Gesundheitsbranche ihre Karriere zu starten, bietet das FSJ vielfältige Möglichkeiten.
    weiterlesen
  • Eröffnung der neuen Fotoausstellung „Lost Places“
             
    Im AMEOS Klinikum Bernburg wurde die Foto-Ausstellung zum Thema „Lost Places“ mit Fotografien der Hobbyfotografen des Fotostammtisches Köthen eröffnet.
    weiterlesen
  • IX. Chirurgisches Bernburger Symposium
     
    Im Kloster Bernburg fand das IX. Chirurgische Bernburger Symposium der Klinik für Allgemein-, Visceral-, Gefäß- und endovaskulären Chirurgie, Phlebologie des AMEOS Klinikums Bernburg statt. Kompetente und namhafte Experten unter anderem aus Jena, Berlin, Gera, Bad-Saarow, Kassel, Magdeburg, Leipzig und der AMEOS Gruppe referierten in diesem Jahr über „Aktuelle Themen der Visceral- und Gefäßmedizin“.
    weiterlesen
  • Neue Auszubildende im AMEOS Klinikum Bernburg
     
    Im AMEOS Klinikum Bernburg haben in diesem Jahr wieder acht Auszubildende ihre 3-jährige Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege begonnen.
    weiterlesen