Praktisches Jahr/Famulatur

Liebe Medizinstudenten,  

wir freuen uns, Sie auf der Internetseite des AMEOS Klinikums Aschersleben begrüßen zu können. Als Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg liegt eines unserer Hauptaugenmerke auf der klinischen Ausbildung von Studenten. Dies erfolgt vor allem im Rahmen der PJ-Ausbildung.  Aber auch Famulaturen sind in unserem Haus jederzeit möglich. Bitte kontaktieren Sie auch kurzfristig die angegebenen Ansprechpartner. 

Allgemeine Informationen zum Ablauf der PJ-Ausbildung entnehmen Sie den nachfolgenden Aufführungen und Fortbildungsplänen. Wir hoffen, Ihnen eine für Ihre Weiterbildung wertvolle Zeit am AMEOS Klinikum Aschersleben bieten zu können.


Zahlen, Daten, Fakten zum AMEOS Klinikum Aschersleben

Zahlen, Daten, Fakten zum AMEOS Klinikum Aschersleben

  • stationäre Betten: 376
  • tagesklinische Betten: 25
  • Mitarbeitende: ca. 600 Personen
  • Krankenhaus der Basisversorgung
  • Akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • Mitglied im Deutschen Netz Gesundheitsfördernder Krankenhäuser (DNGfK) – WHO
  • Ausbildungsstätte für jährlich 200 Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen
Was bieten wir Ihnen?

Was bieten wir Ihnen?

Für Famulanten:

  • ein abwechslungsreiches Lern- und Arbeitsfeld
  • Möglichkeiten zum selbstständigen Arbeiten unter stationärer Anleitung und oberärztlicher Supervision
  • strukturierte Weiterbildung in Theorie und Praxis
  • kostenfreie Verpflegung (Mittagessen)

 

 

Für Studenten im PJ:

  • eine monatliche Aufwandsentschädigung von 373 Euro und eine Fahrtkosten-Pauschale von 200 Euro sowie Kosten für Mittagessen und Wäsche
  • ein abwechslungsreiches Lern- und Arbeitsfeld
  • Möglichkeiten zum selbstständigen Arbeiten unter stationärer Anleitung und oberärztlicher Supervision
  • umfangreiche Begrüßungsveranstaltung mit Vorstellung aller Ansprechpartner und des Klinikums
  • kostenfreie Verpflegung (Mittagessen)
  • kostenfreie Wohnmöglichkeiten auf dem Klinikgelände
  • vergünstigtes Parken
  • kostenfreie Nutzung der medizinischen Fachbibliothek bzw. Online-Bibliothek
  • kostenfreie Dienstkleidung
  • Betreuung durch persönlichen Mentor
  • enge Einbeziehung in alle Abläufe – inkl. Diagnostik, OP, Interventionen
  • strukturierte Weiterbildung in Theorie und Praxis
Was sollten Sie mitbringen?

Was sollten Sie mitbringen?

  • Aufgeschlossenheit
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Engagement und Einfühlungsvermögen
Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner

Chefärztin Dr. med. Monika Mingramm
Ärztliche Direktorin
Sekretariat: Marion Hoff
Telefon: +49 3473 97 4501
E-Mail: mmin.anae(at)aschersleben.ameos.de

 

Oberärztin Astrid Schwarz
PJ-Beauftragte
Telefon: +49 3473 97 1296
E-Mail: asts.anae(at)aschersleben.ameos.de