Wir verstehen uns als innovativer Gesundheitsdienstleister, der medizinische Versorgung und Patientenorientierung auf höchstem Niveau bietet. Unseren Patienten Kompetenz, Vertrauen und Geborgenheit zu bieten, hat für uns höchste Priorität in unseren täglichen Bemühungen. Wir erfüllen den hohen Qualitätsanspruch, den sowohl unsere Patienten als auch wir an uns sowie unsere Arbeit haben. Dies lassen wir jährlich durch ein externes Zertifizierungsunternehmen durch Audits überprüfen. Bereits im Jahr 2006 erfolgte die Erst-Zertifizierung unseres Hauses nach DIN EN ISO 9001, welche fortlaufend besteht. Somit können wir bereits auf drei abgeschlossene Zertifizierungszyklen zurückschauen.  

Ferner entsprechen wir den Zertifizierungsanforderungen der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) und der Gesellschaft für Gefäßchirurgie (DGG) und bilden diese in unserem Darmzentrum und Gefäßzentrum ab.

Auch Sie können uns helfen, durch Ihre Anregungen und Kritiken klinikinternen Abläufe und Prozesse weiterzuentwickeln bzw. zu verbessern. Dafür können Sie gern das Kontaktformular unserer Homepage nutzen.

Datenschutz

Die im Rahmen Ihrer Krankenhausbehandlung erhobenen Daten werden bei uns im Klinikum in einer Krankenakte geführt.
Diese wird in Krankenhausinformationssystemen automatisiert verarbeitet und 30 Jahre im Klinikum archiviert.
Detaillierte Informationen zum Datenschutz aus unserem Klinikum finden Sie im Öffentlichen Verfahrensverzeichnis nach § 4e bzw. 4g des Bundesdatenschutzgesetzes hier im Download