Kussai Al-Tamimi
Kussai Al-Tamimi

Chefarzt Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Sekretariat: Elke Lauroth

 +49 (0)3928 64-1501

  +49 (0)3928 64-1509

 elau.rad(at)schoenebeck.ameos.de

Die Frauenklinik befindet sich im neu errichteten Funktionsgebäude und wurde erst im Jahr 2006 der Nutzung übergeben. Kreißsaal, Station und Neugeborenenzimmer befinden sich auf der ruhigen obersten Etage in hellen, fensterreichen Räumen.

Wir sind umgeben von reichlich Grün und unsere Patienten haben die Möglichkeit, sich tagsüber in freundlichen Aufenthaltsraum aufzuhalten und hier auch ihren Besuch zu empfangen.

Lage und Ausstattung:
Wir betreuen Sie in der hellen, freundlichen Umgebung eines modernen Neubaus. Alle Zimmer sind technisch auf dem aktuellsten Stand, verfügen über Telefon und Fernseher und sind mit eigenem Bad mit Dusche und WC ausgestattet. So sind Sie stets in Ihrer Privatsphäre ungestört. Unsere Geburtshilfe ist außerordentlich familienorientiert und verbindet moderne Technik mit alternativen Methoden. Wir verfügen über drei Kreißsäle und eine Gebärwanne. Die Rooming-in-Zimmer sind in warmen Farben gestaltet und habe ihre eigene Wickelecke.

Spektrum:
In unserer Frauenklinik werden alle gängigen Eingriffe an den weiblichen Geschlechtsorganen durchgeführt. Kleinere Eingriffe können auch ambulant durchgeführt werden, damit sie abends wieder zu Hause sind. Ebenso behandeln wir Tumorerkrankungen sowohl operativ als auch mittels Chemotherapie.

In der Geburtshilfe bieten wir Ihnen die Möglichkeit, auf schonende und natürliche Weise Ihr Kind zur Welt zu bringen, ohne auf die Sicherheit modernster Überwachung und den Beistand versierter Ärzte, Hebammen und Schwestern verzichten zu müssen.

Hier finden Sie unseren Informationsflyer als PDF im Download.

Frauenklinik

Frauenklinik

Leistungsspektrum

  • Durchführung von operativen Eingriffen an den weiblichen Geschlechtsorganen und der weiblichen Brust
  • Facharztstandard bei allen Operationen,
  • Ultraschall-Diagnostik der Genitalorgane,
  • Behandlung gynäkologischer Krebserkrankungen,
  • hoher Anteil endoskopischer Eingriffe,
  • breites Spektrum ambulanter Operationen.

 
Fachliches Spektrum:

  •  Operationen an Gebärmutter
    abdominal (mittels Bauchschnitt)
    laparoskopisch (Bauchspiegelung)   
    LASH = laparoskopische Entfernung der Gebärmutter unter Erhalt des Gebärmutterhalses
    LAVH = laparoskopisch assistierte vaginale Entfernung der Gebärmutter
    vaginal
  • Operationen an Eierstöcken / Eileitern
    laparoskopisch
    abdominal
    Prüfung der Eileiterdurchgängigkeit
  • Therapie bei Blutungsstörung etc., organerhaltend
    Hysteroskopie, Abrasio
    Myomresektion
    Endometriumablatio (Verödung der Schleimhaut der Gebärmutter)
    Thermachoice (Ballontherapie)
  • Operation gynäkologischer Karzinome
    Endometriumkarzinom
    Vulva- / Vaginalkarzinom
    Mammakarzinom
    Konisation
  • Diagnostik und Therapie bei weiblicher Harninkontinenz
    urometrischer Messplatz
    TVT und ähnliche Verfahren
    Operative Korrektur von Senkungszuständen des weiblichen Genitale

  • Chemotherapien / Antikörpertherapie
    vorwiegend ambulant
Conny Depta
Conny Depta

Teamleitung der Station Gynäkologie

+49 3928 64 1501

 +49 3928 64 1541

  +49 3928 64 1509

Geburtshilfe

Geburtshilfe

Familienorientierte Geburtshilfe, die moderne Technik mit alternativen Methoden verbindet.

Freuen Sie sich mit uns über unsere Neugeborenen, hier geht´s direkt zur: ...

 

 

Fachliches Spektrum

  • Durchführung sämtlicher geburtshilflich-operativer Verfahren (einschließlich "sanfte" Sectio)
  • fachärztliche Betreuung jeder zu entbindenden Patientin,
  • ständige Verfügbarkeit von mindestens zwei Gynäkologen sowie Kinderarzt  und Anästhesist
  • Entbindung von Risikoschwangeren (Z:B. Diabetikerinnen, Mehrlinge und Frühgeburten ab 32. SSW)
  • kontinuierliche CTG-Überwachung während der gesamten Geburt
  • Möglichkeit der Telemetrie, Mikroblutuntersuchung, Pulsoxymetrie
  • Akupunktur, Homöopathie, Aromatherapie, Fußreflexzonenmassage
  • Geburtseinleitung je nach Indikation mit Prostaglandinen oder einem pflanzlichen Wehencocktail
  • PDA, Spinalanästhesie bei Sectio
  • hoher Anteil an Wassergeburten
  • ambulante Geburt möglich
  • präpartale Betreuung von Problemschwangerschaften
  • Rooming-in in Zweibettzimmern 
  • enge räumliche Beziehung zwischen Kreißsaal, Station und Säuglingszimmer
  • täglich Neugeborenen- Visite durch den Kinderarzt
  • Neugeborenen-Hörscreening und Stoffwechseltests
  • Ultraschalluntersuchung aller Neugeborenen
  • US- Doppler- Untersuchungen
  • Geburtsvorbereitungskurse und Nachsorge
  • professionelles Neugeborenen- Foto zur Erinnerung
  • auf Wunsch fertigen wir einen Gipsabdruck Ihres Babybauchs an
  • Kliniktasche mit nützlichen Babypflegeartikeln, die Ihnen den Start leichter machen

 
 
Hebammensprechstunde und Kreißsaalführung vor der Geburt

finden jeden Mittwoch zwischen 10.00 Uhr und 16.00 Uhr statt (eine Voranmeldung ist nicht erforderlich)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Heike Müller
Heike Müller

Teamleitung Kreißsaal

 +49 3928 64 1531

  +49 3928 64 1539

 krs.pfl(at)schoenebeck.ameos.de

Regelmäßig stattfindende Kurse des Kreißsaals

  • Rückbildungskurse sowie Geburtsvorbereitung - siehe Flyer Kreißsaal

 

Termine für 2019

Sternenkinder

Sternenkinder

Das AMEOS Klinikum Aschersleben und Schönebeck nutzen auf dem städtischen Friedhof der Stadt Aschersleben ein Grabfeld, auf dem alle stillgeborenen Kinder, die von ihren Eltern nicht individuell beerdigt werden sollen oder können, bestattet werden.

Jährlich findet eine kostenfreie Bestattungsfeier, zu denen die Eltern ganz herzlich eingeladen sind, auf dem Ascherslebener Friedhof statt.

Damit soll den betroffenen Paaren geholfen werden, mit der Trauer über den frühen Verlust des mit viel Hoffnung erwarteten Kindes fertig zu werden. Den betroffenen Eltern und Familien wird durch die Gemeinschaftsbestattung und das Grab ein Ort gegeben, an dem sie ihres Kindes gedenken können

Alle Eltern haben die Möglichkeit, einen Stern, der am Grabstein befestigt wird, mit den Daten ihres Kindes über unseren Kooperationspartner, dem Steinmetzbetrieb Stein-Kaiser (Hecklinger Str. 180 in 06449 Giersleben, Tel. +49 34746 57 75 99), zu bestellen. Sie können sich auch später gern ein Foto von der Trauerfeier zuschicken lassen.

Die anonyme Gemeinschaftsbeerdigung für das Jahr 2019 findet am Mittwoch, 30. Oktober 2019, um 14.00 Uhr auf dem Städtischen Friedhof der Stadt Aschersleben statt. Beigesetzt werden alle fehlgeborenen Kinder des letzten Jahres.

 

Sie möchten für das Sternenkinder-Projekt spenden? Vielen Dank, wir freuen uns sehr darüber!

Nutzen Sie bitte folgende Kontodaten:

Deutsche Apotheker- und Ärztebank Düsseldorf
BLZ 300 606 01
Kto 1 039 296
IBAN DE 39300606010001039296
SWIFT/BIC DAAEDEDDXXX
Verwendungszweck: Sternenkinder