Medizinische Fachangestellte (m/w)

Was erwartet Sie:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung mit Zukunftsperspektive
  • Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsbildenden Schule IV "Dr. Otto Schlein"
    für Gesundheits–, Sozial– und Laborberufe in Magdeburg.
  • Die praktische Ausbildung findet im Klinikum statt.
  • Eine gute Betreuung während der Ausbildung durch die Praxisanleiterin
  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung
  • Gute Übernahmechancen und umfassende Entwicklungsmöglichkeiten nach erfolgreicher Absolvierung der Ausbildung
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten und Karrierechancen in der Region AMEOS Ost
  • Eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
  • Umfangreiche Angebote von Mitarbeiterrabatten (z.B. Gesundheit, Freizeit, Erholung)


Die Ausbildung soll Sie befähigen, folgende Aufgaben eigenverantwortlich auszuführen:

  • Patienten zu empfangen und beraten sowie Behandlungen zu dokumentieren
  • Den pflegerischen Ablauf zu planen und zu organisieren
  • Verbände anzulegen
  • Blut zu entnehmen und die medikamentöse Versorgung sicherzustellen
  • Röntgenbilder aufzunehmen

Ausbildungsbeginn wäre der 1. August

Ihr Profil

Realschulabschluss oder ein anderer gleichwertiger Schulabschluss bzw. Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen mindestens 2-jährigen Berufsausbildung oder die Erlaubnis als Krankenpflegehelfer (m/w) oder einer erfolgreich abgeschlossenen landesrechtlich geregelten Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe oder eine andere gleichwertige Ausbildung Gesundheitliche Eignung Physische und psychische Stressresistenz 

Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die zentrale Praxisanleitung, Frau Ingeburg von Damaros, unter Tel. +49 3928 64 1655

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

AMEOS Ost Personalentwicklung/Recruiting
Anita Sube
Eislebener Straße 7a
D-06449 Aschersleben
E-Mail: karriere.verw@ost.ameos.de.

Gern erwarten wir Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Nur vollständige Bewerbungen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, werden im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt.