Wenn Sie als unser Patient Telefon oder Fernseher nutzen möchten, so ist dies völlig unkompliziert für Sie möglich. Als erstes lassen Sie sich in der Patientenaufnahme eine Telefonkarte aushändigen. Diese wird dann an einem der aufgestellten Automaten (die Schwestern verraten Ihnen, wo er sich befindet) aktiviert. Dazu müssen Sie eine Kaution und das Mindestguthaben einzahlen.

Die aktivierte Karte stecken Sie dann in Ihr Telefon und melden es an (wie das geht, steht auf der Bedienanleitung). Ab jetzt sind Sie über Ihr Telefon erreichbar und können auch im Rahmen Ihres Guthabens selber telefonieren.
Werden Sie entlassen und es befindet sich noch Geld auf der Karte, so bekommen Sie dies vom Automaten einschließlich des Pfands wieder ausgezahlt.