Stationäre Einweisungen, Schrittmacher-, ICD-, CRT-D-Implantationen

Anmeldungen:

Möglichst mit Kurzarztbrief und den wesentlichen Befunden des Patienten senden Sie bitte per Post oder FAX an das:

Kliniksekretariat der Klinik für Kardiologie, Angiologie, und Internistische Intensivmedizin
Frau Rosemeier
D-39218 Schönebeck
Am Gradierwerk 3

Tel.-Nr.: +49 3928 64 1701  
FAX:      +49 3928 64 1709

Anmeldungen zur Herzkatheteruntersuchung:

Tel.-Nr.: +49 3928 64 1890
FAX:       +49 3928 64 1895

  • tagsüber - direkt über unser Herzkatheterlabor
  • im Dienst - über unsere Zentrale Notaufnahme unter
    Tel.-Nr.: +49 3928 64 1881


Notfälle sollten direkt mit stationärem Einweisungsschein in unserer Notaufnahme vorgestellt werden.

Ansprechpartner der Funktionsbereiche

Ansprechpartner der Funktionsbereiche

Herzkatheterlabor

  • Verantwortlicher Chefarzt
    Herr Dr. med. K.-H. Binias, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
  • Teamleitung Herzkatheterlabor und kardiologische Ambulanz
    Aniko Turi
    Tel.-Nr.: +49 3928 64 1890
    FAX.:     +49 3928 64 1895
  • Kardiologische Ambulanz
    Verantwortlicher Ltd. Oberarzt
    Alexander Vaisbord, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
    Anmeldung:
    Tel.-Nr.: +49 3928 64 1752


Echokardiographielabor
Tel.-Nr.: +49 3928 64 1733


Ergometrie
Tel.-Nr.: +49 3928 64 1751


Langzeit-EKG/-Blutdruck
Tel.-Nr.: +49 3928 64 1754


Schrittmacherambulanz
Tel.-Nr.: +49 3928 64 1753
FAX:       +49 3928 64 1725


Ansprechpartner:

  • Frau Christine Goscik
  • Frau Diana Schaarschmidt
  • Frau Susanne Kunze
Sprechstunden

Sprechstunden

Wahlleistungspatienten nach Absprache über unsere kardiologische Ambulanz.
Tel.-Nr.: +49 3928 64 1752

Für Patienten mit Herzschrittmacher und Defibrillator besteht eine ambulante Ermächtigung. Terminvereinbarungen bitte über unsere kardiologische Ambulanz. Bitte Überweisungsschein mitbringen.      Tel.-Nr.: +49 3928 64 1752

Notfallbehandlung selbstverständlich jederzeit über unsere Not- und Unfallaufnahme!

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Weiterbildungen:

Der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Kardiologie und Internistische Intensivmedizin verfügt zusammen mit dem Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie und Onkologie sowie dem Chefarzt für Angiologie und Diabetologie über die volle Weiterbildungsbefugnis für das Fachgebiet Innere Medizin. Darüber hinaus wurde die Weiterbildungsbefugnis für das Fachgebiet Kardiologie (24 Monate) sowie Internistische Intensivmedizin für 12 Monate genehmigt.
Des Weiteren ist in unserer Einrichtung die Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin möglich.

 

Stellenangebote:

Wir suchen, auch aufgrund der sich kontinuierlich positiv entwickelnden Leistungszahlen, ständig nette Kollegen, die in einem jungen engagierten Team ihre Ausbildung beginnen bzw. fortsetzen möchten oder ihre bereits erworbenen Kompetenzen als Facharzt einbringen können.

 

Information für Studenten:

Das AMEOS Klinikum Schönebeck ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Magdeburg. Als PJ-Studenten können Sie Ihr PJ-Tertial in unserer Klinik absolvieren und im Rotationsverfahren Einblick in die Arbeit auf eine Normalstation, der Intensivstation bzw. der Intermediate Care Station sowie der Notaufnahme erhalten.

Famulanten sind selbstverständlich bei uns im Klinikum herzlich willkommen.
Informationen erhalten Sie im Sekretariat des Chefarztes

Natürlich bleibt Ihnen auch genug Zeit, in den diagnostischen Funktionsbereichen wie die Echokardiographie, Ultraschall, Bronchoskopie, Schrittmacher-Ambulanz hineinzuschnuppern.
Röntgenbesprechungen, EKG-Seminare und wöchentliche Fortbildungen sollten neben der praktischen Tätigkeit auch Ihre theoretischen Kenntnisse auf dem Gebiet der Inneren Medizin festigen. Weitere Informationen zum PJ erhalten Sie direkt beim Chefarzt.