24.10.2019  | AMEOS Klinikum Schönebeck

400. Geburt in Schönebeck

… und Bennet macht 403. Am Mittwoch, 23. Oktober konnte im Schönebecker Kreißsaal um 17:10 Uhr die 400. Geburt verzeichnet werden. Der Kleine ist damit das 403. Baby, das in diesem Jahr in Schönebeck das Licht der Welt erblickte. Bei seiner Geburt wog der Zwerg 2800 g und maß 49 cm. Für Mama Grit ist Bennett Baby Nummer fünf. Für so viel Vertrauen in das Team des Schönebecker Kreißsaals bedankten sich Heike Müller, Leitende Hebamme und Kussai Al-Tamimi, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, noch einmal persönlich mit einem Blumenstrauß bei der frisch gebackenen Mama und wünschten der Familie und dem kleinen Bennet alles Gute.