30.03.2020

Abstrich-Mobil auf dem AMEOS-Gelände

Der mobile Abstrich-Bus des Landkreises Vorpommern-Greifswald steht ab sofort montags und donnerstags auf dem Gelände des AMEOS Klinikums Ueckermünde in der Ravensteinstraße 23. Von 9.00 bis 14.00 Uhr kann hier ein Abstrich für den Test auf eine Infektion mit dem Coronavirus vorgenommen werden. Voraussetzung sind entsprechende Symptome der Atemwege und eine telefonische Anmeldung durch den Hausarzt.

Dr. Andrea Mossner, Ärztliche Leitung im AMEOS Poliklinikum Ueckermünde, rät daher allen Bürger*innen zuerst die eigene Hausarztpraxis telefonisch zu kontaktieren. „Ihr Hausarzt entscheidet, ob Sie direkt zum Abstrichmobil gehen sollen oder aber vorab in die Arztpraxis oder zur Corona-Infektambulanz zu einer ärztlichen Untersuchung.“ Die Ambulanz befindet sich ebenfalls auf dem AMEOS-Gelände und ist von Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Sie wird von Haus- und Fachärzten der Region Ueckermünde im Wechsel besetzt.