Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • Amtsübergabe in Vorpommern

       
    Die Mitarbeitenden der AMEOS Klinika Vorpommern haben sich gemeinsam mit vielen politischen Gästen von Krankenhausdirektor Stefan Fiedler verabschiedet. Michael Dieckmann, Vorstandsmitglied der AMEOS Gruppe, dankte ihm für seine herausragenden Leistungen und den engagierten Einsatz bei der...
    weiterlesen
  • Pflegeausbildung für Vietnamesen geplant

     
    Auf Initiative des Parlamentarischen Staatssekretärs für Vorpommern und des Unternehmerverbandes Vorpommern berieten am 18. Juni 2020 Projektpartner im AMEOS Klinikum Ueckermünde die Umsetzung eines Ausbildungsprogramms für junge Vietnamesen. Im Landkreis Vorpommern-Greifswald sollen sie künftig...
    weiterlesen
  • Chirurgie-Praxis geht zu AMEOS

     
    Die Fachärztin für Chirurgie, Dr. Anneliese Rentz, gehört mit dem kompletten Praxisteam ab dem 1. Juli 2020 zum AMEOS Poliklinikum Ueckermünde (MVZ). Als Nebenbetriebsstätte des Medizinischen Versorgungszentrums betreut die Praxis ihre Patientinnen und Patienten zuverlässig und vertrauensvoll...
    weiterlesen
  • Landrat besucht Corona-Infektambulanz Ueckermünde

     
    Landrat Michael Sack besuchte am 26. Mai 2020 das AMEOS Klinikum Ueckermünde, um sich über die Corona-Infektambulanz zu informieren. Diese war zu Beginn der Corona-Pandemie, vom 24. März bis zum 8. Mai 2020, in der Institutsambulanz der Psychiatrischen Klinik eingerichtet worden. Das Ärztenetzwerk...
    weiterlesen
  • Corona-Infektambulanz schließt vorerst

     
    Die Corona-Infektambulanz in Ueckermünde kann nach sieben Wochen ihr Angebot vorerst einstellen. Grund dafür sind die deutlich zurückgegangenen Verdachtsfälle. Seit dem 23. März sind 135 Patienten in der Ambulanz untersucht worden. Dabei ergab sich ein positiv auf das Covid19-Virus getesteter Fall.
    weiterlesen