Herzlich willkommen

In unserem medizinischen Versorgungszentrum sind drei Allgemeinmedizinerinnen, ein Kinderarzt, ein Internist und zwei Frauenärzte tätig. Unsere Fachärztinnen und Fachärzte sowie das Team der Arzthelferinnen tragen dazu bei, die ambulante medizinische Versorgung der Bevölkerung im Seebad Ueckermünde und Umgebung zu gewährleisten.

Wir verstehen uns als Ihre partnerschaftliche Hausarztpraxis, die sich rund um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden kümmert. Wir arbeiten nach dem neuesten Stand der Medizin und pflegen eine enge Zusammenarbeit mit dem Ärztenetz HaffNet und anderen Facharztpraxen der Region.

Darüber hinaus haben wir einen kurzen Draht zu den kompetenten Spezialisten der Fachkliniken in den AMEOS Klinika Ueckermünde und Anklam.

Das AMEOS Poliklinikum liegt in der Ueckermünder Altstadt und begrüßt Sie in großen, modernen Praxis- und Wartezimmern.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag          08.00 - 12.00 Uhr   und   14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag08.00 - 12.00 Uhrund
14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr
und
14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag  
08.00 - 12.00 Uhr
und
13.30 - 18.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr 
Arztsprechzeiten

Arztsprechzeiten

Dr. med. Andrea Mossner
Fachärztin für Allgemeinmedizin

Montag           09.00 - 12.00 Uhr                         
Dienstag09.00 - 12.00 Uhr              
Mittwochnach Vereinbarung              
Donnerstag14.00 - 16.30 Uhr                 
Freitag09.00 - 12.00 Uhr                 

Dr. med. Hannah Flüh
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin 

Montag           nach Vereinbarung
Dienstag       
09.30 - 12.00 Uhr und  14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch      
08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag09.00 - 12.00 Uhrund  13.30 - 18.00 Uhr
Freitag           08.00 - 12.00 Uhr

Dr. med. Margarete Hönnscheidt 
Praktische Ärztin, in Weiterbildung FA Allgemeinmedizin 

Montag           08.00 - 12.00 Uhr   und   14.00 - 17.30 Uhr
Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr
und
14.00 - 17.30 Uhr
Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr


Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr


Freitag
nach Vereinbarung

Björn Schuldt
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Michaela Künkel 
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Montag           09.00 - 12.00 Uhr       und   14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag09.00 - 12.00 Uhrund14.00 - 18.00 Uhr
Mittwochnach Vereinbarung
Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhrund13.30 - 15.30 Uhr
Freitagnach Vereinbarung 

Barbara Kottenhahn
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Montag            09.30 - 12.00 Uhr    und   14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Dienstag08.00 - 12.00 Uhr
und
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhrund14.00 Uhr - 17.00 Uhr

  

Kontakt

Kontakt

Sie finden uns in der Ueckerstraße 48 in Ueckermünde.


Bei Fragen oder für Terminabsprachen rufen Sie uns bitte an oder schreiben uns eine E-Mail.

Tel.:      +49 39771 597951
Fax:      +49 39771 597952
E-Mail:  poliklinikum@ueckermuende.ameos.de

Parkplätze

Parkplätze

Es stehen ausreichend Parkplätze auf dem hinteren Hof der Ueckerstraße 48 zur Verfügung.

11.01.2019 | AMEOS Klinikum Ueckermünde

Gedenkstunde für die Opfer der NS-„Euthanasie“

Das AMEOS Klinikum Ueckermünde und das AMEOS Pflegehaus Ueckermünde erinnern mit einer Gedenkstunde an jene Menschen, die durch die nationalsozialistischen „Euthanasie“-Verbrechen in der früheren Heil- und Pflegeanstalt Ueckermünde getötet oder misshandelt wurden. Wir gedenken der Frauen, Männer und Kinder, die die Nationalsozialisten als wertlos oder als lebensunwert deklarierten und die von Ueckermünde aus in den Tod geschickt oder Opfer einer kalkulierten Vernachlässigung wurden.

Es spricht Matthias Severin, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.
Die Gedenkstunde findet am Freitag, den 25. Januar 2019 um 10 Uhr im Foyer des AMEOS Klinikums Ueckermünde in der Ravensteinstraße 23 statt. Die Veranstaltung ist für interessierten Bürgerinnen und Bürger offen.

 

 

weiterlesen
09.01.2019 | AMEOS Klinikum Ueckermünde

Medizinforum startet mit neuem Programm

Mit den Medizinforen "Gesund an der Peene" in Anklam und "Gesund am Stettiner Haff" in Ueckermünde setzen die AMEOS Klinika Vorpommern die erfolgreichen Publikumsvorträge im Jahr 2019 fort. Einmal im Monat referieren kompetente Fachärzte und Psychologen der AMEOS Kliniken für den Laien verständ...  weiterlesen

26.11.2018 |

AMEOS Vorpommern unterstützt den TSV Friedland 1814

Die AMEOS Klinika Vorpommern spendeten 18 Pop-up-Tore für den TSV Friedland 1814, die Yvonne Hartmann im Namen der Krankenhausleitung übergab.

 

Der TSV Friedland 1814 ist der älteste Sportverein Deutschlands und ebenso traditionsbewusst wie engagiert. Die Tore sind für das FUNino bestimmt, ei...  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen
Arbeiten bei AMEOS

AMEOS bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Wir fördern Sie in Ihren eigenen Fähigkeiten, wollen mit Ihnen gemeinsam Zukunft gestalten und geben Ihnen genug Freiheiten für kreative Ideen.

AMEOS Regionen

Die AMEOS Regionen bündeln Leistungen und Kompetenzen einzelner Standorte und bewirken eine optimale regionale Versorgung.

Lesen Sie hier mehr über unsere Regionen: