AMEOS Klinikum für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie Ueckermünde

In unserer Einrichtung stehen derzeit 66 Behandlungsplätze für Unterbringungen in einem Psychiatrischen Krankenhaus gemäß § 63 StGB und vorläufige Unterbringungen nach § 126 a StPO zur Verfügung.

Auf überschaubaren Wohngruppen im hochgesicherten Bereich, 3 Trainingswohngruppen, in- und externen Werkstätten werden unter enger Vernetzung der Berufsgruppen Behandlungen für Patienten mit allen psychiatrischen Störungsbildern angeboten und der Alltag innerhalb der Institution mittels geeigneter Beschäftigungs-, Ausbildungs- und Freizeitangebote möglichst lebensnah gestaltet.

Ziel der unbefristeten und meist langdauernden Unterbringung ist die Minimierung der Fremdgefährdung der Patienten und deren Wiedereingliederung in die Gesellschaft. Insofern stehen nicht nur die Störungsbilder sondern auch die Kriminalitätsdynamiken im Focus der Behandlung und es kommen neben modifizierten klassischen Behandlungstechniken hochspezifische deliktbezogene Methoden zur Anwendung.

Sorgfältig und nach dem aktuellsten Forschungsstand werden Kriminalprognosen in Teamarbeit erstellt.

Mit viel Zeit für die Behandlung, bei gleichzeitiger Effizienz, Supervision und Flankierung durch erfahrene Mitarbeiter, werden in unserer Klinik neue Kollegen integriert und an die Herausforderungen des Maßregelvollzuges unter Förderung ihrer individuellen Fähigkeiten  herangeführt.

14.11.2018 | AMEOS Klinikum Ueckermünde

Alte Herren Ueckermünde in neuen Trikots

Die Sportmedizin der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des AMEOS Klinikums Ueckermünde spendierte der neu gegründeten Mannschaft der Alten Herren (Ü35) von Einheit Ueckermünde neue Trainingskleidung.

Die Fußballmannschaft kann bereits einen erfolgreichen Saisonstart in der Kreisliga vorweisen. Alle bisherigen Spiele wurden gewonnen. Die Trikots übergab Dr. Carsten Breß, Leitender Chefarzt Somatik des AMEOS Klinikums, am 12. November 2018 - direkt vor dem Spiel gegen den langjährigen Konkurrenten Torgelower FC Greif. Auch dieses Spiel konnten die Ueckermünder für sich mit einem eindeutigen Torverhältnis von 7:1 entscheiden.

26.10.2018 | AMEOS Klinikum Ueckermünde

Weiterbildungstag für Hausärzte

Über 30 Ärztinnen und Ärzte kamen am 24. Oktober zum 17. Weiterbildungstag des Kompetenzzentrums Weiterbildung Allgemeinmedizin (KWMV) nach Ueckermünde. Unter Leitung von Prof. Dr. med. Jean-Francois Chenot von der Universitätsmedizin Greifswald lernten die Teilnehmer eine örtliche Hausarztpra...

22.10.2018 | AMEOS Klinikum Anklam

AMEOS auf der BAM in Pasewalk

Als einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Gesundheitsbranche der Region präsentierten sich die AMEOS Einrichtungen Vorpommern am 20. Oktober 2018 auf der 12. BerufsAusbildungsMesse (BAM) in Pasewalk. Insbesondere warben die beiden Auszubildenden Desideria Konstantin und Laura Rüscher kenn...

Arbeiten bei AMEOS

AMEOS bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Wir fördern Sie in Ihren eigenen Fähigkeiten, wollen mit Ihnen gemeinsam Zukunft gestalten und geben Ihnen genug Freiheiten für kreative Ideen.

AMEOS Regionen

Die AMEOS Regionen bündeln Leistungen und Kompetenzen einzelner Standorte und bewirken eine optimale regionale Versorgung.

Lesen Sie hier mehr über unsere Regionen: