03.08.2020  | AMEOS Klinikum Ueckermünde

Amtsübergabe in Vorpommern

Die Mitarbeitenden der AMEOS Klinika Vorpommern haben sich gemeinsam mit vielen politischen Gästen von Krankenhausdirektor Stefan Fiedler verabschiedet. Michael Dieckmann, Vorstandsmitglied der AMEOS Gruppe, dankte ihm für seine herausragenden Leistungen und den engagierten Einsatz bei der Weiterentwicklung der Standorte Anklam, Pasewalk und Ueckermünde in den vergangenen sieben Jahren.

Birgit Hesse, Landtagspräsidentin in Mecklenburg-Vorpommern und der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern, Patrick Dahlemann, würdigten mit sehr persönlichen Worten das Wirken von Stefan Fiedler für die Gesundheitsversorgung in der Region - insbesondere für die kinderärztliche Versorgung mit der Wiedereröffnung der Pädiatrischen Abteilung und einem bevorstehenden Krankenhausneubau in Anklam.

Nachfolger Stephan Freitag wurde vom Bundestagsabgeordneten Philipp Amthor herzlich im Amt begrüßt. Nach fast vier Jahren bei den AMEOS Einrichtungen Ratzeburg kehrt Stephan Freitag in seine Heimat zurück. Diese Herausforderung habe er sich immer gewünscht und freue sich nun darauf. 

Viele Mitarbeitende hatten sich zuvor persönlich bei Stefan Fiedler verabschiedet und ihm die besten Wünsche für die Leitung des AMEOS Klinikums in Halberstadt mit auf den Weg gegeben.

Zurück zur Übersicht