18.04.2019  | AMEOS Klinikum Anklam

Aktionstag für Kinder

Hort- und Vorschulkinder aus Einrichtungen in Anklam und Ueckermünde besuchten am 17. April 2018 den Aktionstag „Hauptsache gesund – Prävention für Kinder und Eltern“ im AMEOS Klinikum Anklam. An unterschiedlichen Mitmach-Stationen ging es unter anderem um die Themen „Entdecke deinen Körper“, Hygiene, Geburt, Sport und Bewegung sowie gesunde Ernährung. Ärzte, Pflegekräfte, Hebammen, Physio- und Ergotherapeuten des Anklamer Krankenhauses betreuten die Veranstaltung.

Vor Ort informierte sich auch Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe. Nach seinem Rundgang und Gesprächen mit den Mitarbeitern, zeigte er sich beeindruckt vom Engagement des Anklamer Krankenhauses für die Kindergesundheit. „Das AMEOS Klinikum Anklam leistet einen wichtigen Beitrag zur medizinischen Versorgung in der Region. Jetzt erfahren die Jungen und Mädchen spielerisch und kindgerecht die Bedeutung gesunder Ernährung und einer vernünftigen Lebensweise. So kann schon in jungen Jahren der Grundstein für ein aktives, gesundheitsbewusstes Leben gelegt werden“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe vor Ort.