Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • AMEOS beruft neuen Regionalgeschäftsführer

     
    Stephan Freitag wurde zum Regionalgeschäftsführer AMEOS Nord berufen. Freitag leitet in seiner Funktion maßgeblich das operative Geschäft der Region AMEOS Nord und ist, gemeinsam mit Frank-Ulrich Wiener, Mitglied des Vorstandes der AMEOS Gruppe, verantwortlich für die AMEOS Einrichtungen in...
    weiterlesen
  • Neues Notstromaggregat geht an den Start

     
    Ein neues Notstromaggregat der Firma Volvo versorgt ab jetzt das AMEOS Klinikum Anklam im Notfall mit Strom. Es hat eine Aggregateleistung von 400 kVA und ist mit vier Tonnen ein echtes Schwergewicht.
    weiterlesen
  • AMEOS Klinika in Vorpommern heben Besuchsstopp auf

     
    Aufgrund der abnehmenden Corona-Inzidenzwerte im Landkreis Vorpommern-Greifswald können unsere Patient*innen seit dem 25.5.2021 wieder Besuch empfangen. Damit endet ein mehrere Monate andauernder Besuchsstopp in den AMEOS Klinika Anklam und Ueckermünde. Wir freuen uns mit unseren Patient*innen und...
    weiterlesen
  • „Außer Atem“ - Eine Woche auf der Intensivstation

     
    Eine Woche lang wurden die Mitarbeitenden des AMEOS Klinikums Ueckermünde bei der Arbeit mit Covid-19-Patienten von einem NDR-TV-Team begleitet: Auf der Intensivstation, der Corona-Isolierstation und in der Notfallambulanz. Mit der Kamera blickte das Reporterteam den Pflegekräften, Ärzt*innen und...
    weiterlesen
  • 2. Platz beim AMEOS Kunstpreis geht nach Ueckermünde

     
    Beim diesjährigen AMEOS Kunstpreis „Ich bin einzigartig – genau wie du!“ sind die Preise vergeben worden. Der ehemalige Patient Marko K. des AMEOS Klinikums für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie erhielt den 2. Platz von insgesamt 64 eingereichten Werken mit dem Bild „Das Theodizee-Problem“.
    weiterlesen