Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • AMEOS eröffnet Substitutionsambulanz

     
    Das AMEOS Klinikum Neustadt eröffnet Anfang April eine Substitutionsambulanz für opiat- bzw. heroinabhängige Erwachsene. Die Ambulanz richtet sich an Patienten, die an einer Opiatabhängigkeit leiden und anders keine Abstinenz erreichen konnten - insbesondere an Schwangere und Patienten, die an...
    weiterlesen
  • Die AMEOS Gruppe schliesst das Geschäftsjahr 2016 erfolgreich ab

    AMEOS setzt die positive Entwicklung des ersten Halbjahres in der zweiten Jahreshälfte 2016 fort. Die Gesamterlöse der Krankenhausgruppe stiegen im Geschäftsjahr 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um vier Prozent auf knapp 800 Mio. Euro an. Es wurden stationär fast 160.000 Patienten in den...
    weiterlesen
  • 21 Schülerinnen und Schüler haben ihre Examen am AMEOS Institut Nord erfolgreich bestanden.

       
    14 Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen und 7 Altenpfleger/-innen haben am AMEOS Institut Nord alles gelernt, was zur Gesundheits- und Krankenpflege im stationären und ambulanten Klinikalltag und zur Altenpflege gehört. Nach der mündlichen Prüfung wurden die Urkunden an die glücklichen Absolventen...
    weiterlesen
  • Nachwuchsprogramm für angehende Führungskräfte in der Pflege

     
    Ab Oktober 2017 bildet die AMEOS Gruppe neu angehende Führungskräfte für das Pflegemanagement aus. Ziel ist es, die Nachwuchsführungskräfte nach einem zweijährigen Traineeprogramm in einer verantwortungsvollen Position in der Pflege oder einer fachnahen Stabsstelle einsetzen zu können.
    weiterlesen
  • Ausstellung: Leben im Spagat – Adelheid Sonnenschein

       
    Vom biologischen Geschlecht her ein Mann oder eine Frau zu sein und sich auch so zu fühlen, ist für manche Menschen keine Selbstverständlichkeit. Sie haben das sichere Gefühl „im falschen Körper gefangen“ zu sein. Offiziell geht man in Deutschland von ca. 6.000 Betroffenen aus. Die Künstlerin...
    weiterlesen