Treffpunkt mit Panoramablick

Das Park Café bildet den Mittelpunkt des Seniorenwohnsitz: Frisch renoviert präsentiert sich das Park Café jetzt in moderner Optik und eleganten Farben. Mit der Wiedereröffnung am 30. Mai 2020 freut sich das Serviceteam wieder auf Ihren Besuch. 

Fühlen Sie sich wie im Wintergarten und lassen Sie den Blick in die Ferne schweifen über die herrliche Weite der lauenburgischen Landschaft. Das Park Café bietet außerdem den schönsten Rahmen für viele Veranstaltungen, zum Beispiel ein Klassik Café und ein Literatur Café.

Kulinarische Spezialitäten im Park Restaurant

Das Park-Restaurant bietet Bewohnern und Gästen eine abwechslungsreiche Karte mit wechselnden Spezialitäten: Im Sommer können wir von Spargel und Erdbeeren nicht genug bekommen, im Winter freuen wir uns schon auf den ersten Grünkohl und den Duft von Gänsebraten. Bei uns wird frisch gekocht, vor allem aus dem reichen Angebot der jeweiligen Saison und natürlich mit Vorliebe aus unserer Region. Zumindest, wenn wir nicht gerade ein bayerisches Oktoberfest, die französische Woche oder einen italienischen Abend feiern! Veranstaltungen und Partyservice

Ob Dinner for One oder große Gala, wir machen es möglich. Stellen Sie es selbst fest!

Corona - Informationen zu Infektionsschutz

Corona - Informationen zu Infektionsschutz

Herzlich willkommen, liebe Gäste!
Wir freuen uns, Sie wieder begrüßen zu dürfen. Aufgrund der Infektionsschutzbestimmungen haben wir ein Hygienekonzept  entwickelt, das Sie gerne jederzeit einsehen können. Die wichtigsten Regelungen finden Sie hier zusammengefasst.

  • Öffnungszeiten für externe Gäste im Park-Café: 14.00 – 17.30 Uhr.
  • Bitte reservieren Sie telefonisch einen Tisch unter dieser Durchwahl: 04541 13-3363
  • Bitte führen Sie vor dem Betreten des Restaurants oder Cafés eine Händedesinfektion durch und beachten Sie die dabei entsprechende Anleitung zur korrekten Desinfektion.
  • Der Eintritt in die Einrichtung wird nur gestattet, wenn eine selbst mitgebrachte Mund-Nasen-Bedeckung getragen wird. Die Nies- und Hustenetikette ist einzuhalten. Auf direkten Körperkontakt sollte verzichtet werden.
  • Es besteht eine Gästeregistrierungspflicht (Name, Anschrift, Telefonnummer, Aufenthaltsdauer. Sie erhalten für die Erfassung eine Zutrittserklärung, die Sie vor dem Betreten der Gastronomie bitte bei unseren Servicemitarbeitenden geben. Bei Erkältungssymptomatik wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber ist der Zutritt untersagt.
  • Der Mindestabstand muss eingehalten werden. Es muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden:
    • Für Gäste: beim Betreten / Verlassen des Restaurants / bei Toilettengängen etc.
    • Für Mitarbeiter: beim Aufnehmen / Servieren der Bestellungen
  • Wir bedienen unsere Gäste ausschließlich am Tisch. Es gibt keine Buffets, keine Salattheke, keine Selbstbedienung (z.B. Kaffeemaschine, Orangensaft-Dispenser, etc.)
  • Speisekarten, Tabletts, Servietten u.ä. werden auf ein Minimum reduziert und nach jeder Nutzung desinfiziert. Wir verzichten aus hygienischen Gründen auf Tischdecken, Menagen, Zuckerstreuer und Dekoration. Salz, Pfeffer, Zucker, Kaffeesahne werden bei Bedarf von Servicemitarbeitenden in Portionspackungen gereicht.
  • Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit den kontaktlosen Zahlungsverkehr.
  • An einem Tisch dürfen nur Personen aus maximal zwei Haushalten Platz nehmen.
  • Die Nutzung des Aufzuges ist auf maximal zwei Personen gleichzeitig begrenzt.
  • Nutzen Sie bitte die ausgewiesenen Besucher-Toilettenräume.
  • Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist untersagt.
  • Bei Nichteinhaltung der Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen wird die Besuchsperson der Einrichtung verwiesen und ihr ggf. ein Betretungsverbot ausgesprochen.
  • Das Gebäude ist nach Abschluss des Gastronomie-Besuchs umgehend zu verlassen.

Diese Information steht auch zum Download / Ausdruck zur Verfügung.