20.06.2019 | 18:00 - 19:30 | Ueckermünde

Ausstellungseröffnung in der Café-Galerie

 

Zur Eröffnung der Ausstellung „Ueckermünde - Weil Heimat ein Gefühl ist“ von Fräulein Haffperle  am Donnerstag, den 20. Juni 2019, um 18.00 Uhr im Galerie-Café des AMEOS Klinikums Ueckermünde, laden wir Sie und Ihre Freunde recht herzlich ein.

Für die in Ueckermünde Aufgewachsene ist ihre Heimat nach Jahren in Hamburg der beste Ort zum Leben geworden. Die Natur bildet dabei für Virginie Israel einen wesentlichen Anker. Durch eine schwere chronische Erkrankung musste sie ihren erlernten Beruf als Kauffrau aufgeben. Zurück an der Haffküste entdeckte Virginie Israel die Fotografi e für sich. Dass sie die Kamera zwischen sich und die Welt rückte, gibt ihr trotz der Krankheit ausreichend Raum diese zu beobachten und als Fräulein Haffperle andere Menschen zu inspirieren.