25.03.2019  | AMEOS Pflegehaus Ueckermünde

Neue Wohngruppe eröffnet

Die AMEOS Pflege Ueckermünde hat nach Umbauarbeiten im Kastanienhof eine neue Wohngruppe eröffnet. Hier haben derzeit neun Bewohnerinnen und Bewohner einen Lebensort, die auf Grund ihres selbstgefährdenden Verhaltens einen besonders geschützten Rahmen brauchen. Das Angebot ist mit mehr Pflegepersonal ausgestattet als andere Bereiche. Alle Bewohner können individuelle Angebote im Förderbereich der Einrichtung wahrnehmen, um ihre Fertigkeiten und Fähigkeiten auszubauen oder zu erhalten. „Mit diesen Angebot macht die AMEOS Pflege Ueckermünde einen ersten Schritt in Richtung Fachpflege“, sagt der Leiter der Einrichtung Karsten Piepenhagen.