Auf einen Blick

Die spezialisierten und differenzierten Angebote der vollstationären Fachpflegeeinrichtungen in Neustadt richten sich an pflegebedürftige Menschen mit psychiatrischen oder gerontopsychiatrischen Erkrankungen sowie an Menschen mit schwerer geistiger Behinderung. Die Pflegebedürftigen sind in der Regel zusätzlich somatisch erkrankt und werden auch in ihrem letzten Lebensabschnitt individuell begleitet und betreut.

Für Menschen mit besonderen Verhaltensweisen bietet die AMEOS Pflege Neustadt eigens geschützte Wohnbereiche wie auch Gärten an.

Das Ziel ist es, den Bewohnern trotz ihrer schweren Erkrankungen und / oder Behinderung ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Durch die enge Zusammenarbeit mit dem AMEOS Klinikum Neustadt kann eine qualitativ hochwertige ärztliche und fachärztliche Versorgung rund um die Uhr geboten werden.

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Wo finden Sie uns?
AMEOS Pflege Neustadt
Wiesenhof
D-23730 Neustadt i. H.


Wie erreichen Sie uns?
Tel. +49 (0)4561 611-4554
Fax +49 (0)4561 611-4873

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

  • Fachpflegeinrichtung für Menschen mit seelischer Erkrankung und / oder Suchtfolgeerkrankungen
  • Fachpflegeinrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung und / oder Autismus
  • Gerontopsychiatrische Fachpflegeeinrichtung
  • Kurzzeitpflege nach § 42 SGB XI
  • Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI
  • Ärztliche Versorgung mit hausärztlicher, psychiatrischer, neurologischer, internistischer und palliativmedizinischer Versorgung ist auf Wunsch über die Institutsambulanz möglich
  • Ergänzende Fördermaßnahmen
Zahlen, Daten, Fakten

Zahlen, Daten, Fakten

  • 275 Plätze
  • ca. 180 Mitarbeitende in Pflege und Betreuung, zusätzlich Auszubildende in der Altenpflege und Praktikanten
Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ausbildungsplätze in der Altenpflege und Altenpflegehilfe
Plätze für FSJ (Freiwilliges soziales Jahr)


Institut Nord: Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheits- und Sozialberufen
Informationen zum AMEOS Institut Nord hier.