Gerontopsychotherapie und Schmerztherapie

Wenn...

  • Sie sich zur Zeit in einer seelischen Krise befinden
  • Sie unter psychischen Problemen mit chronischen Schmerzen leiden
  • Sie Probleme bei der Bewältigung der Lebensaufgaben und beim Erreichen Ihrer Ziele haben
  • Sie unter Depressionen oder Ängsten leiden

...dann bietet Ihnen unser multiprofessionelles Team kompetente Hilfe an.

Wenden Sie sich gerne direkt an die Station:

Station BN 1

 +49 4561 611 4621

  +49 4561 611 4153

Unser Angebot
  • Psychiatrische, neurologische, internistische und psychologische Diagnostik
  • Spezialisiertes Gruppenangebot
  • Bezugstherapeutisches Angebot mit Einzelgesprächen
  • Individualisierte Pharmakotherapie

Ergänzende Gruppen:

  • Ergotherapeutische Angebote
  • Bewegungstherapeutische Angebote
  • Bereichspflege
  • Sozialberatung
  • Achtsamkeits- und Genusstraining
  • Offene Gesprächsgruppe
  • Umgang mit körperlichen Symptomen
  • Psychoedukation
...und hinterher?

Im Rahmen der Entlassungsplanung werden die medizinische und psychologische Weiterbehandlung sowie gegebenenfalls eine psychosoziale Nachbetreuung abgestimmt.

Hierbei werden auf Wunsch Angehörige, professionelle Helfer*innen und unsere Sozialpädagog*innen zur Unterstützung einbezogen.

Geplante Belastungserprobungen im privaten Umfeld dienen der Vorbereitung auf die Entlassung.