Psychiatrie / Gerontopsychiatrie

Unsere Psychiatrie- und Gerontopsychiatrie-Seminare tragen dem Umstand Rechnung, dass die Arbeit in Einrichtungen mit psychiatrischen und / oder gerontopsychiatrischen Schwerpunkten ein hohes Maß an sozialer Kompetenz erfordert. Diese Kompetenz gilt es in eine sensible Beziehungsarbeit einzubringen ? auch hier bieten Ihnen unsere Seminare für alle psychiatrischen Arbeitsbereiche qualifizierte Hilfestellungen.

Die Fortbildungen dieser Rubrik greifen spezielle Problemsituationen auf und helfen den Teilnehmern, konstruktive Umgangsweisen für ihr anspruchsvolles Arbeitsfeld zu entwickeln
 

29.06.2020 - 30.06.2020 | Neustadt in Holstein

Seminar: Borderline - die Grenzgänger

 

In diesem Seminar wird das klinische Erscheinungsbild der Borderline-Störung sowie das zugrunde liegende Entstehungsmodell der Erkrankung beleuchtet.

Zum besseren Verständnis der Ursachen für das (oftmals für die Behandler herausfordernde) Verhalten der Betroffenen werden konkrete Fallbeispiele aus der Praxis diskutiert.

In Anlehnung an aktuelle Behandlungsmethoden werden spezifische Techniken im Umgang mit schwierigen Behandlungssituationen vermittelt.

Ort

Wiesenhof 10, 23730 Neustadt

Referentin

Aleksandra Dittmer

(Dipl.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Psychotherapeutin)

Kosten: € 240.00

Zielgruppe

Mitarbeiter unterschiedlicher Berufsgruppen aus der Allgemein-Psychiatrie und Forensik

Veranstalter

AMEOS - Institut Nord

Anmeldeschluss

02.06.2020