01.09.2016  | AMEOS Institut Nord - Holstein

31 Schülerinnen und Schüler haben ihre Examen am AMEOS Institut Nord erfolgreich bestanden

Es ist geschafft: 23 Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen und 8 Altenpfleger/-innen haben am AMEOS Institut Nord alles gelernt, was zur Gesundheits- und Krankenpflege im stationären und ambulanten Klinikalltag und zur Altenpflege gehört. Nach der mündlichen Prüfung wurden die Urkunden an die überglücklichen Absolventen verliehen.

Lehrkräfte, Dozenten und Praxisanleiter, die die Schüler auf ihrem erfolgreichen Weg zum Abschluss begleitet haben, freuten sich sehr über die guten Leistungen der motivierten Absolventinnen und Absolventen. Heino Esmann, Leiter des AMEOS Institut Nord, gratulierte den frisch Examinierten zur erfolgreich bestandenen Prüfung und hob hervor: „Auf die jungen Gesundheitsexperten warten vielfältige und interessante berufliche Perspektiven in einer Zukunftsbranche, die gleichermaßen von Eigenständigkeit und Teamarbeit geprägt ist“ und riet, aufmerksam die stetigen Entwicklungen im Gesundheitswesen zu verfolgen und sich kontinuierlich weiterzubilden.