Qualitätsmanagement

Die AMEOS Klinika Lübeck sind seit dem Jahr 2016 nach den Richtlinien der DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Die AMEOS Reha Klinik Lübeck und das AMEOS Adaptionshaus Lübeck sind darüber hinaus nach den Richtlinien des Fachverbunds Sucht (FVS), der Deutschen Gesellschaft für medizinische Rehabilitation (Degemed) und der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) zertifiziert. Diese Richtlinien legen die Anforderungen an das Qualitätsmanagement fest, die für eine erfolgreiche Weiterentwicklung und Verbesserung der Prozesse und der Qualität notwendig sind.

Hierbei werden die Interessen von Patienten, Angehörigen oder Mitarbeitenden und das Unternehmen mit seinem Umfeld beleuchtet.

Eine unabhängige Prüfgesellschaft betrachtet im Rahmen eines Audits im Dialog mit den Mitarbeitenden der einzelnen Fachbereiche und der Krankenhausleitung die Prozesse durch eine Begehung vor Ort.

Das Zertifikat wird im Rahmen von Überwachungsaudits jährlich überprüft, nach Ablauf von drei Jahren beginnt der Zertifizierungsprozess erneut.

 

Cordula Iken
Cordula Iken

Chefärztin

 +49 451 5894 302

  +49 451 5894 311

 cordula.iken(at)ameos.de