Ambulante Versorgung

Als Ergänzung zur bestehenden ambulanten Versorgung psychisch Kranker durch die niedergelassenen Nervenärzte gibt es in der Klinik für Abhängigkeitserkrankungen eine Psychiatrische Institutsambulanz (PIA).

Sie bietet Menschen mit Suchterkrankung und psychischen Störungen kompetente Diagnostik, eine ausführliche Beratung, psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung sowie spezielle Gruppenangebote und Spezialsprechstunden. Somit bildet sie das Bindeglied zwischen häuslichem Umfeld und stationären Angeboten und kann dazu beitragen, einen stationären Krankenhausaufenthalt zu vermeiden.

Termine vereinbaren Sie bitte unter Tel. 0451 5894-249

Aufnahme - die Voraussetzungen zur Aufnahme in unser Behandlungskonzept ist:

  • Die Krankenkassenkarte muss mitgebracht werden