Willkommen im AMEOS Klinikum Heiligenhafen

AMEOS Einrichtungen Heiligenhafen

Das AMEOS Klinikum Heiligenhafen steht als Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik für die Versorgung der Bürgerinnen und Bürger der Landkreise Ostholstein und Plön sowie der Stadt Kiel zur Verfügung.

Mit 220 vollstationären Betten sowie 33 tagesklinischen Behandlungsplätzen versorgen und behandeln wir jährlich etwa 3.000 Patientinnen und Patienten.

Das Klinikum verfügt über differenzierte Abteilungen für das gesamte Spektrum seelischer Erkrankungen des Erwachsenenalters. Neben einer qualifizierten gemeindenahen Grund- und Regelversorgung werden auch überregional zugängliche spezialisierte Behandlungen angeboten. 

Das AMEOS Klinikum Heiligenhafen ist Akademisches Lehrkrankenhaus für Pflege der FOM, Hochschule für Ökonomie und Management. Die Kooperation zwischen AMEOS und der FOM vereint die Anstrengungen der AMEOS Gruppe um eine moderne und hochqualifizierte Pflege mit dem strategischen Ansatz eines Verbundes akademischer Lehrkrankenhäuser für Pflegeberufe. 

 

Weitere Informationen

18.09.2019 | AMEOS Klinikum Heiligenhafen

Über den richtigen Umgang mit Demenz – wer hilft?

Kaum ein medizinisches Thema hat in der jüngeren Vergangenheit so viele Fragen aufgeworfen und einen solchen Forschungsaufwand ausgelöst wie Demenz. Warum das so ist, belegen einige Zahlen: Allein in Schleswig-Holstein gibt es derzeit rund 60.000 an Demenz Erkrankte, bundesweit sind es geschätzt rund 1,6 bis 1,7 Millionen Patienten. Täglich erkranken in Deutschland etwa 800 Menschen neu. Aufgrund der demografischen Entwicklung wird für das Jahr 2030 ein Anstieg auf 2,3 Millionen erwartet, denn das Erkrankungsrisiko tragen vor allem alte Menschen. Die privaten wie gesellschaftlichen Folgen sind enorm, denn die Belastungen können erhebliche Ausmaße annehmen. Nicht nur für die Patienten, Angehörigen und Pflegekräfte; auch für das Gesundheitssystem, das die Kosten für diese Entwicklung tragen muss.

Hier besteht eindeutig Handlungsbedarf. Aber: Was ist Demenz überhaupt? Sind Alzheimer...

weiterlesen
09.09.2019 | AMEOS Klinikum Neustadt

Hand in Hand für Suizidprävention

Am 10. September ist Welttag der Suizidprävention, mit vielen Aktivitäten, wie der Aktion "Zünde eine Kerze an". Mit fast 10.000 Toten jedes Jahr, führt Suizid häufiger zum Tod als Verkehrsunfälle.

  weiterlesen

30.08.2019 | AMEOS Pflege Neustadt

Schleswig-Holsteins beliebtester Pflegeprofi ist Christina Grahl

Großer Bahnhof für die Landessiegerin: Christina Grahl aus Neustadt ist als beliebtester Pflegeprofi Schleswig-Holsteins ausgezeichnet worden. Die engagierte Pflegefachkraft trägt mittlerweile als Leiterin der praktischen Ausbildung und des Pflegeprozessmanagements die Verantwortung für die Nachwuchsförderung in den Fachpflegeeinrichtungen der AMEOS Pflege in Holstein.

  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen
Karriere bei AMEOS

Die Region AMEOS Nord bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten.