Angebot / Leistungsspektrum

Die Einrichtung für Menschen mit schwerer seelischer Behinderung ist eine vollstationäre Eingliederungshilfeeinrichtung gemäß den §§ 53, 54 SGB XII.

Die differenzierten Leistungen wenden sich insbesondere an Menschen, die auf Grund erheblicher Einschränkungen im Bereich selbstständiger und selbstbestimmter Lebensführung intensivste Förderung und Unterstützung benötigen.

Die Bewohner werden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines multiprofessionellen Teams betreut  (Pädagogik, Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Heilpädagogik, Heilerziehung, Heilerziehungspflege, Ergotherapie, Gesundheits- und Krankenpflege etc.).  Eine qualifizierte Betreuung nach dem Bezugsbetreuungssystem ist rund um die Uhr sichergestellt.